abt. doch doch

ich bekomme seit einiger wochen mails von einem ferrai fan, der schickt mir schöne ferraris.jpg`s . die dateien heissen auch ferrari.jpg und ferrari1.jpg und so weiter. leider kann ich ferrari nich leiden und genauso wenig renault, weil so weltmeister, die nur mit glück gewinnen, sind keine wahren weltmeister. der wahre weltmeister heisst kimi.

und der wahre box-schwergewichtsweltmeister heisst für mich luan krasniqi. ich verstehe nicht, wieso die richter den kampf nicht abgebrochen haben, nach dem Lamon Brewster ihm total provokant in die eier geboxt hat. skandal. so wurde schon mal ein rocky/michalczewski kampf entschieden. oder botha gegen looser-axel schulze. axel schulze ist der grösste loser gleich nach henry maske, der in seinem letzten showkampf mächtig prügel bekam und meine mama hat mich als kind verprügelt sven ottke, der mal mit glück den titel holte und bei den folge- pflicht-kämpfen nur noch wie blöde und sehr feige, hin und her sprang um nich eindeutig KO geschlagen zu werden. was für ein feige taktik. ausserdem könnte sich herr ottke so langsam eine nasenkorektur machen.

das gleiche gültet für frau halmich. jetz nich wegen nase, sondern wegen dem letzten kampf, wo sie ihr titel unter fragwürdigen bedienungen verteidigt hat. oder doch auch die nase. einen neuen nasenrücken einbauen. davor vielleicht zusammen mit herrn rene weller ( frau gegen mann) promiboxen. so wie beim tennis. da gabs auch schon mal mann gegen frau spielen. überhaupt bin ich fürs abschaffen der mann-frau separation.

das gleiche gilt für bayern münchen. die wahren meister waren die schwaben und zwar vfb stuttgart, und nur weil magath die fronten gewechselt hat, kamen sie psychisch und phisisch damit nicht ganz zurecht, trotzdem sind sie die sieger der herzen. ja.


und der bester westernfilm der welt ( OT) ist der, wo robert mitchum und john wayne zusammen mitspielen. el dorado. robert mitchum spielt den besofenen sheriff und john wayne ist der dorfretter.. In El Dorado wütet die Mörderbande eines Viehbarons in einem kleinen Städtchen gleichen Namens in dem Geld Macht bedeutet. Wie ein Absolutist regiert er seine Parzellen, die Menschen haben ihm zu gehorchen. Sheriff Harah (Mitchum), ein Alkoholiker, ist nur eine Marionette des Viehzüchters. Bis Cokle Thornton (Wayne), ein alter Freund Harahs, in der Stadt auftaucht und Harah zu verstehen gibt, dass er vielleicht seine Gesundheit dem Alkohol geopfert haben mag -- nicht aber seine Würde. Zusammen mit dem jungen Idealisten Alan nehmen sie den Kampf gegen die Mörderbande auf.

Hart, spannend und ironisch --

El Dorado ist einer der letzten Meister-Western aus Hollywood. Dank dreier Darsteller, die mit einer solchen Spielfreude dabei sind, dass man schnell vergisst, "nur" einen Film zu guckendas ist wirklich ein schöner film
der meinung bin ich. das ist für mich der western- weltmeister. kann ich immer wieder sehen. ich habe jetz einen neuen sender, wo sie den ganzen tag alte filme zeigen. so hab ich am wochen-ende 2 mal Pyjama für 2 gesehen mit doris day und 3 mal Extrablatt mit jack lemon.

abt. große schwänze

ich bin neuerdings zu einem mittelgroßen schwanz angewachsen. frau neuro und der halbblut-schwanz. //schwanzvergleich.blogcounter.de/schwanzvergleich.html. nicht schlecht, 1169 besucher gestern. toll nich? ein tausend neunundsechzig besucher lesen im tollen RT log weil die sonst nix zu haben oder weil sie mich so toll finden, alles halbwegs plausible gründe weil ich auf plausibilitäten stehe.

wäre da nicht die tatsache, dass ich in wirklichkeit gestern knapp 367 besucher hatte. nur 367 versteht sich. davon die hälfte vermutlich über google rein, die nach luis vuitton geschäfte in österreich oder wie funktioniert Heißluftbalong oder Kalorien spaghetti aglio olio gesucht haben. die hälfte der restlicher hälfte kommt, liest, schüttelt aus mehreren gründen den kopf und kommt nie wieder. die restliche hälfte von der hälfte, ich will sie aber nicht wirklich die restlichen nennen, rest ist nicht gleich rest, die kommen, lesen und bleiben rt-freunde.

mit knapp vierhundert besucher am tag, kannste einpacken und blogger darfst du dich auch nich nennen, du bist eh ein kleiner unbedeutender tagebuch-schreiber, den kein schwein lesen will, weil die schweine lieber blogs lesen, die man lesen soll, die auch die anderen 32.000 tausend leser lesen. schön am ball bleiben oder kannst dich gleich anderen tätigkeiten widmen, die lukrativer sind, wenn du auf lukrativiät stehst.. und anerkennung suchst und so weiter, das übliche komplex-verhalten Wie groß die Blogging-Öffentlichkeit tatsächlich ist, machen die Blogs selbst erst seit relativ kurzer Zeit öffentlich. Der Schwanzvergleich bei Blogcounter.de beispielsweise veröffentlicht in Form einer Top 100-Liste die Logstatistiken führender Blogs. Das Bildblog etwa, wahrscheinlich Deutschlands bekanntestes Medienblog, kam am Dienstag, 13. September, auf fast 32.000 Visits und fast 55.000 Seitenaufrufe und ist damit Spitzenreiter

blogger an die weltmacht. aber oke, zurück zu meiner geschichte.

ich hatte laut schwanzvergleich also mehr als tausendbesuche gestern. dazu kams nur, weil ich in den einstellungen einige subdomains eingetragen habe. dazu gibt der blogcounter folgende möglichkeiten:


Bitte geben Sie hier eine oder mehrere URLs zu Ihrer Seite ein. Bitte IMMER im Format //www.domain.de/. Wenn Sie für Ihre Seite mehrere Subdomains nutzen können Sie auch //domain.de angeben um nicht alle Subdomains einzeln eintippen zu müssen.
Es werden nur Aufrufe von hier angebenen Adressen gezählt!


folgendes hab ich bei mir eingetragen:
//bildblog.de/
//www.bildblog.de/
//spreeblick.com/
//www.spreeblick.com/
//spreeblick.de

die besucherzahlen verdoppelten sich in etwa in stundentakt. jeder bildblog und spreeblick klick, wurde gleichzeitig meinem counter zugeschrieben. bis 24 uhr nehm ich an, hat das ding 1169 besucher registriert. die ich nie hatte, aber son schwanzrang ist doch toll.

was ich aber noch nich so richtig verstehe, aber vielleicht klärt mich jemand auf: wenn sich bildblog und spreeblick die restlichen 802 besucher teilen, wieviel besucher erzielen sie tatsächlich mit ihren eigentlichen hauptdomain und wie zum kukcuk kommt bildblog auf 32.000 tausend? oder haben die da alle sexblog.de und sex.tv und geilemuschi.de eingetragen um auf die zahlen zu kommen. versteh ich jetz wirklich nicht. was ich verstehe ist allerdings wieso manche blogs, die kein mensch kennt auf so hohe angebliche besucherzahlen kommen. oder ich entscheide mich für: das versteh ich auch nicht. muss ich aber auch nicht. ich habe eh keine schwanz zu vergleichen. und was da passiert ist eh pimmel-vergleich. oder pillermann. ne, pipimann vergleich.

ich steige da jedenfalls aus. füfzig punkte abzug für slytherin!
abt. die weltblogger verstehen.
abt. experimente
ältere Beiträge