abt. festgestellt

was nerviger ist als nervige frauen:
nervige männer.

abt. weniger unter die leute gehen

übermotivierte-männer-zentren. oder desperate outdoor-cowboys

- h&m (wer hat da letztens behauptet "taken" wäre trick17 ohne selbstüberlistung). kinderabteilung. frauenabteilung. umtausch. kleider die aus heiteren himmel von den bügeln runterfallen, grade dann, wenn die verkäuferin vorbeiläuft. das scheinbar latente fehlen der grösse M, grösse 50 und bei schuhen 42 gedanken art: was mach ich hier. was will ich überhaupt im leben.

- dating-ballungszentren wie kino-eingänge treffpunkt vor dem kino. männer mit frischgel frisör die eine stunde früher zu einem date gehen und nervös mit neuen, wahrscheilnlich unbequemen schuhen hin und her laufen, das neue sakko macht zu breite schulter, schwitz im gesicht. nervöses rumgetippe mit dem handy. die unsicherheit spiegelt sich im gesicht. gedanken art: läuft heut noch was. mag sie mich. blindgedanken bei blinddating: ist sie hübsch. mag sie mich.

- handy-shops. realitätsverzerrte blicke auf business-tarife. rumdrücken und dann ungekonnt versuchen das gerät wieder so hinzustellen, wie es vorhin war. lassen sich von frauen schneller zu einem UMTS tarif inkl. zuhause-flatrate überreden. gedanken art: kann ich später wiederrufen? mag sie mich ?

- elternabend. bloß keine fragen stellen. bloß nich zulange wen ankucken. sofort weg kucken, aus dem fenster, nachdenkliches gesichtsausdruck, winterdepression. bei der aufforderung: und jetz stellt sich jeder mal kurz vor aufs klo gehen. seufzen und gähnen unterdrücken. gedanken art: dann zähl ich doch lieber mehr unterhalt.

- arzt-wartesaal. ein raum, viele stühle. noch mehr menschen. riecht komisch. frau-im-spiegel und neue-revue-zeitschriften. leute die schneller dran gehen obwohl sie später ankamen. gedanken über das rechtsystem. wegen: gerechtigkeit. bill-cosby pullover-fraktion. weg gehen lohnt sich jetz auch nicht mehr. gedanken art: komm ich nie wieder hier. zum wiederholten male

- parfümerie. parfüm für die frau/freundin. überdimenssional geschminkte augen überall. kopfschmerzen und überdimenssioniert geschminkte augen die einem das schuldgefühl zuweisen: weichei. weichei kauft das erste parfüm was ihm angedreht wird, um sich selbst und den überdimessional geschminkten augen, was zu beweisen. gedanken art: keine, weil durch parfümwolken vernebelt. ja, geschenk-verpacken bitte.

- lidl, aldi wochenangebots - wühltische. 67teilige werkzeug-kasten. 500 stück kabelbinder für 1 euro. dinge vorsorglich in die hand nehmen um sie später im kaffe/tee regal liegen zu lassen. gewissensbisse in der schlange, ob man doch kein schnäppchen verpasst. rückkehr zum wühltisch- kabelbinder und werkzeugkasten vergessen dafür knie-bandagen ( kann man immer gebrauchen) und einen 18teiligen partybecher set gekauft. gedanken art: ah egal, is eh billig. kann man immer gebrauchen


- blogger-treffen. menschen sehen anders aus, als man sie sich selber vorstellt.inkl. selber. blogverzerrte wahrnemung. hätte man vorhin 3 bis 4 piccolos trinken sollen. viele männer die cooler sind als selbst und viele frauen die uncooler sind als man sich das wünschen würde. dicke ärsche wegen dem vielen sitzen und dauer rumgetippe. schwanzvergleich offline vs. schwanzvergleich online. technisch orientierte gespräche lassen sich dank copy and paste und google besser online umsetzen als irl. gedanken art: wie komm ich da wieder raus. wird mir das bloggen jemals wieder spass machen. !sick. blogpause.
fantasia meinte am 17. Sep, 20:52:
spontanergäzung
parkplatz beim bauhaus/baumarkt. direkt vor der eingangstüre stehen müssen und auf eben diese einen und einzige möglichkeit möglichst lang warten. 
neuro antwortete am 19. Sep, 09:04:
nich vergessen
div. kaufhäuser in der kurz-vorweihnachtszeit.. 
jean luc meinte am 19. Sep, 09:15:
Ich mag Ihre Beobachtungen
gern lesen. 
Zorra antwortete am 19. Sep, 09:19:
Ich auch.
Guten Morgen. 
neuro antwortete am 19. Sep, 09:23:
guten morgen
ich mag überhaupt lesen!
bei den beobachtungen hat meistens das problem, dass wenn sie nicht zeitgleich irgendwo aufgenommen werden ( talentiertes gedächtnis? ) gehen sie unter. bis es sich mal aufstaut und dann muss es raus..
herr schan: haben sie nun gewählt? 
d.us antwortete am 19. Sep, 09:31:
gumo
ich lese auch gern. und hier auch. auch gern.
beobachtungen sind coolo. man kann sehr viel schmunzeln.
gestern war gala und freundintag. mal die letzten wochen durchgehen.
was so passiert ist. jo. sagt sie meint teri hat was operieren lassen.
dass die anders aussah. früher. sie habe sie schön länger nicht gesehn. bin ich so geblendet, dass ich da einen blinden fleck habe? man munkelt also die nase, die nase...aber das sind laienhafte munkeleien..nice week alles freaks. 
neuro antwortete am 19. Sep, 09:37:
dus
ich nehman , du siehst einfach durch ;-) 
d.us antwortete am 19. Sep, 09:39:
ah mit smiley auch noch dieser gehässige kommentar.
wobei teri muss ich nicht schützen, die ist eine starke frau.
aber mariah. naja, die hat ja grad eddie. 
neuro antwortete am 19. Sep, 09:41:
ich glaube
man muss die vic schützen.

//www.kleine.at/sport/fussball/artikel/_726551/index.jsp

( techtelmechtel in irding) 
d.us antwortete am 19. Sep, 09:42:
weiss schon.

jez mal kucken was dave´s dad zu sagen hat.
man ist gespannt.

vic schützen, das schlag ich mir aus dm kopf.
ne ne ne. 
neuro antwortete am 19. Sep, 09:47:
ah so
ich dacht nur, wegen der gerechter aufteilung abt. fifty-fifty 
d.us antwortete am 19. Sep, 09:48:
ha ha
du nimmst den schönen und ich dieses kaputte wrack mit 3 kindern.
ja, da sieht dir ähnlich!!!!!!!! 
neuro antwortete am 19. Sep, 09:50:
ich
zahle gut unterhalt und jeden zweiten sonntag gibts mac donald! die happy-meal tüte. 
d.us antwortete am 19. Sep, 09:51:
ah
schleicht euch.
wir brauchen euch net.
die kinder kriegen geborgenheit und rohkost.
oke, ich kümmere mich um das botox opfer.
ich will einen mustang! 
neuro antwortete am 19. Sep, 09:56:
ich glaube
sie ist eine gute mutter. 
d.us antwortete am 19. Sep, 09:58:
glaub auch
und er ist auch ein guter vater.