abt. wie gesagt

boah- hab ich gestern mehrmals wiederholt.BOAH. wie kann man 7:1 verlieren. 7- eins! schande. es gab mal einen 7 zu 1 sieg (UEFA CUP), wo gladbach gegen inter mal fast gewonnen hat, der sieg aber von der UEFA aberkannt wurde, weil ein italiener ne bierdose aufm kopf bekommen hat. war aber vor meiner zeit. GLADBACH! und wo ist gladbach jetz angekommen? ganz unten. ich galube fest drauf dass MAINZ, tut-mir-leid aber FRANKFURT und BIELEFELD absteigen werden. meister wird nachtürlich VFB, vize: tut mir leid bremen, SCHALKE. mainz kann ich nicht leiden, deshalb müssen sie absteigen. genauergesagt mag ich den klöppi nicht.


gestern stand bereits nach 11 minuten 3 zu null, wenn ich mich nicht irre, da habe ich weggeschaltet. seit dem manu beckham raus-ge-ekelt hat ( in wirklichkeit hat beckham mit einem schuh nach sir alex geworfen) hab ich keine interesse an dem verein, vor allem weil christiano ronaldo da spielt. kann nicht leiden den jungen. ist seine art, vor allem seine vorhersehbare dribbeltrix, wo normalweise jeder idiot vorhersehen kann, wo aber jeder idiot drauf rein fällt. zack-links, zackrechts- dann einbischen wacko-wacko und dann getunnelt. ich kann ihn nicht leiden. kann nich leiden. aber noch mehr kann ich nicht leiden, wenn man immer drauf reinfällt.

ron1

den poldi kann ich auch nich so leiden. wie kann man zu fc bayern wechseln? ausserdem, was ist das für ne 89gerjahre mode, das mit den strähnchen. ich beobachte das schon bei uns, daheim, inder jugendliga, da gibts immer einen der gut ist, der macht sich dann auch immer blonde strähnchen ins haar. ganz schlimm: klose. mit seinen strähnchen. oder jansen. der hat keine stränschen aber voll das mädchenfrisör. oder frings. der leidet immer noch unter sommermädschenmärschen trauma und lässt seine möcht-gern-claudio caniggia frisör weiter wachsen lassen.

poldi

und weil frühling

baros

und weil heute bayern vc ac milan, inzaghi ( angsteinjagend)

inz1

tippe: 1:3 für Milan.
timanfaya meinte am 11. Apr, 12:34:
bayern: 1, mailand: 1
und der kreis
schließt sich ... 
neuro antwortete am 11. Apr, 12:38:
tim
das is eigentlich gut dass rom ausgeschieden ist, so treffen keine 2 italienische mannschaften aufeinander
dumdidum. du, heute wird kaka zaubern. 
timanfaya antwortete am 11. Apr, 12:39:
denk ich auch. der zaubert sich weg ... aus der champions league! 
neuro antwortete am 11. Apr, 12:42:
tim
nein. die haben schon beim hinspiel viel düsel gehabt. die bayern. 
timanfaya antwortete am 11. Apr, 12:44:
aha. und die italiener waren so richtig überzeugend gut? so wie bei der wm?!
füll lieber den tippschein mit meinen zahlen aus! (o; 
neuro antwortete am 11. Apr, 12:52:
tim
gegen die deutschen haben sie überzeugend gewonnen und bitte kein last minute -spruch, den den ultimativen last-minute tor schoß neville. 
timanfaya antwortete am 11. Apr, 13:00:
das spiel ist zu ende, wenn der schiedrichter abpfeift. das wissen die mailänder ja auch inzwischen. nein, das spiel gegen deutschland meine ich nicht [überzeugend gewonnen??? das muß ohnehin ein anderes spiel gewesen sein. ich saß zwischen ca. 150 italienern, welche die ganze zeit sehr sehr besorgt dreinblickten]. ich meine den bodenlosen skandal gegen die weit überlegenen australier. damit hat sich italien direkt hinter maradonnas "hand gottes" auf platz zwei der würdelosesten weltmeister aller zeiten gekickt.

und was das können angeht: das "richtige" endspiel der weltmeisterschaft fand am 30.06. in berlin statt. und wenn argentinien das ding gewonnen hätte, wäre das auch ohne zweifel klar gegangen. so spielen halt mannschaften mit format. 
neuro antwortete am 11. Apr, 13:07:
gegen usa und australlien
haben die italiener schon immer probleme gehabt. aber gegen die ist auch schwierig zu spielen, dass muss du faire-weise zugeben.

bist du eigentlich jetz ein fc bayern fän? 
timanfaya antwortete am 11. Apr, 13:09:
seitdem ich denken kann. und das ist - zugegebener maßen - schon ganz schön lange der fall ... (o; 
neuro antwortete am 11. Apr, 13:19:
tim
das find ich traurig, aber kann man nix machen. ich kann bayern nich leiden. seit dem ich mich mit dem fussball beschäftige und das ist zugegebener maßen - schon ganz schön lange der fall. kann und das fängt schon bei dem manager, geht über den beckenbauer und endet beim kahn. und jetz wollen sie den altintop, oder haben bereits gekauft? armes kind.

der grösste bayern-fehlkauf aller bleibt aber alain sutter. und der italiener, den giovanni mitgenommen hat. und dann der mario.b hrhrhr, wie kann man von bremen nach bayern wechseln??? wie geht das, kann alleine die kohle nicht sein... 
timanfaya antwortete am 11. Apr, 14:33:
man mag über über menschen denken, wie es einem selbst beliebt, aber es gibt zwei dinge, da kann man wenig dran schrauben:
a) hoeneß hat bayern zu dem gemacht, was es heute ist. als der manager wurde dachte ich: "auweia!". heute denke ich, daß es wohl kaum einen besseren gibt, egal in welchem land.
b) kahn hat 2002 eine b-nationalmannschaft bis ins wm finale gehalten. nicht auszudenekn, deutschland wäre [unverdient!] weltmeister geworden. sowas ist praktisch eigentlich unmöglich. er hat all die jahre unzählige begnadete momente gehabt. er hat auch unzählige seltsame momente gehabt. aber die hatte boris becker auch. kahn ist eindeutig einer der besten torwarte aller zeiten. wenn nicht gar der beste. aber das wird die geschichte entscheiden .... 
neuro antwortete am 11. Apr, 14:58:
tim
in der telekom-werbung ( das mach ich alleine) da hat er aber ein bißschen verkerht rum mit den händen getanzt oder? ich mag seine überhebliche art nicht, er meint ( aktuelles gerede über schweini) einen besseren einfluss auf die spieler zu haben als der trainer selbst. mag sein dass erst durch ihn ein bayerischer verein zum fc hollywood wurde, das hat aber keinen einfluß auf die sympathie, die ich ihm nicht entegenbringe.

kahn benimmt sich wie ein irre. wie ein irre. was das letztens für ein ding, wo er nur die gelbe statt rote gesehen hat. ein spieler, und das sag ich immer , der soviel verdient, hat nich so auszuticken. und schon gar nich als vorbildfunktion. bester keeper allerzeiten? neeee. ehrlich gesagt, ich kann mich nicht an eine ECHTE parade erinnern, wo man das können echt sieht. er macht viel theater, brüllt rum, beim draufstürzen macht so, als ob er jedesmal einen unhaltbaern ball hält. da war der dino zoff ( für mich) eine gute klasse besser. 
dusi (Gast) meinte am 11. Apr, 13:04:
hat mich schon gewundert dass so garnichts kommt hier wg 7:1 HRHRHR

jetzt ist ja wieder alles normal 
-w. antwortete am 11. Apr, 13:27:
kann ich mal ein link haben? war weggesperrt in klausur die letzten tage. 
neuro antwortete am 11. Apr, 13:57:
debakel in manchester
//www.morgenpost.de/desk/802538.html

und heute gibts das debakl in münchen ( ( ( oooo 
dusi (Gast) meinte am 11. Apr, 13:05:
2:1
für bayern.
allerdings mit glück. 
neuro antwortete am 11. Apr, 13:09:
mit dusel
hrhr. nene.
die haben eine krise mit dem schweini. ausserdem ist de-michelis gesperrt, wobei das nix zu sagen hat eigentlich weil er bis jetz auch kaum gespielt hat. der holländer macht mir ein bißschen sorgen ( der wo sagt: nein, ich schiele nicht, das ist nur meine schiefe nase). 
jean luc meinte am 11. Apr, 13:52:
also ich habja für fußball total linke füße. 
zechbauer (Gast) meinte am 11. Apr, 17:19:
Was macht eigentlich...
..REAL MADRID? *harharhar* 
neuro antwortete am 12. Apr, 10:58:
zech
tja, ohne beckham, ohne mich. 
coltler (Gast) meinte am 12. Apr, 00:07:
ronaldo
//de.wikipedia.org/wiki/Gemeiner_Flugdrache 
neuro antwortete am 12. Apr, 10:58:
coltler
früher gabs solche klamotten. mit diesen ärmerln.