abt. post embedded undefined fundsachen

abt. internet klärt auf oder fundsache 1.

was gefunden: //ammenmaerchen.de/

gmx news schreibt: Die Sahara ist eine Sandwüste, Rauchen macht schlank und Stiere sehen rot - wer das glaubt, kann sich im Internet eines Besseren belehren lassen. Unter www.ammenmaerchen.de werden populäre Irrtümer aufgeklärt.Wissbegierige erfahren hier, dass vier Fünftel der Sahara aus Steinwüste bestehen, dass Forscher keinen Zusammenhang zwischen Rauchen und Gewichtsverlust feststellen konnten und dass Stiere farbenblind sind.

wissensbegierige erfahren dort folgendes:

5 beliebtesten Ammenmärchen

1. Eine Geburt tut weh. ...

ammermärchen.de klärt auf:

zu Ammenmärchen: Eine Geburt tut weh.
Eine Geburt fühlt sich an wie eine Mischung aus Stuhlgang und Geschlechtsverkehr.
Die Schmerzen, die so üblich sind, kommen nicht von der Geburt selbst, sondern vom zusammengezogenen Muttermund.
Wenn eine Frau nicht weiß, dass sie schwanger ist, oder allein ist, hat sie auch keine Schmerzen.


die seite wird sogar von wikipedia verlinkt. nur zu info in sachen glaubwürdigkeit und so

abt. fundsache 2

eine uhr sucht ihre würdige trägerin! CHANEL J12 CLASSIC CHRONOGRAPH- CeramicWatch in weiss oder schwarz. die amazonwishlist hat sie leider nicht, deswegen werd ich mir keine anlegen, aber falls wer reiches das hier liest und zuviel geld hat und mal sein schlechtes gewissen erleichtern will, dann bin ich gerne bereit die uhr als ein geschenk anzunehmen. glaubt mir: schenken erleichtert das schlechte gewissen um gute paar kilos. glaubt mir.



abt. fundsache 3.

ibsn

habe jetz auch eine IBSN nummer. (Internet Blog Serial Number)

abt. fundsache 4.

werbung ( wegen nachwuchsförderung und wegen geschmackvoller blogrolle)

abt. create semantic :-((( effects

ads.

den film: angriff der riesenkrake aka fluch der karibik 2 gesehen.
ein film freigegeben für kinder ab 12. unter 12 nur in begleitung der erziehungsberechtigter.das heisst im klartext: damit die zielgruppe von kinder im alter von 6 bis 12, den jack sparrow sehen kann, ist ein elternteil gezwungen mitzugehen. eine sehr gute marketingsstrategie, die halbe familie (vater+sohn) im kino vereint.

das schlimste war, dass der film mitten in action aufhörte, ähnlich wie bei herr-der-ringe mist, wo ich 3 stunden lang wartete, bis die action überhaupt los ging. und der piratenfilm hörte genau da auf, wo es anfing spannend zu sein. das ist sehr fies, sowas. ich kann im kino vieles verzeihen: schlechte schauspieler, unlogische tat-her-gänge, logische fehler, hässliche hauptdarsteller, langweilige dialoge, langweilige monologe, peinliche knutschszenen.

aber nicht, wenn ein film so mitten in der geschichte aufhört. einen leisen verdacht hatte ich so nach zwei stunden, wo immer noch keine filmgerechteschluß szene im anflug war. normaleweise, in der regel, wenn ein film zwei-and-halb stunden dauert, dann müsste so nach zwei stunden langsam der landeflugmanöver kommen. der zuschauer muss langsam merken, es geht bald zu ende. landeanflug. schnallen sie sich jetz an, nix mehr aufs klo gehen, los gehts. aber okeh, ich dachte, die haben keine ideen mehr gehabt und das flugzeug stürzt wohl ab ( aha effekt). aber nix da. nach zwei and halb stunden, befanden sich alle noch im flieger und dann kamm aufeinmal der abspann. ganz hart. ohne irgendeiner erklärung.

ganz offensichtlich wurden wir alle verarscht.


das war so, als wäre der film "titanic" an der stelle beendet, wo jack und rose das auto beim liebes-rumgemache vollgehaucht haben ( .. dann knallharter abspann) ( und dann titanic_2 ein jahr später) oder als würde der film "50 erste dates" mitten im 25gsten date aufören, an der stelle wo drew barrymore ihr tagebuch findet. oder rocky1, an der stelle wo rocky vor dem kampf sagt Wenn ich beim Läuten vom Schlussgong immer noch stehe, dann werde ich zum ersten Mal in meinem Leben wissen, dass ich nicht nur irgendein Penner, ein niemand bin.. und dann wäre der film aus und alle müssten nach hause gehen. so ein gefühl war das.

und alle sassen so baff in ihren sesseln. wie angewurzelt. mit enttäuschten blicken, wie für leute in so stresssituationen typisch. inkl. leute wie mich. ich hatte so ein gestörtes bzw verstörtes gesicht :-(((( gemacht. und keiner wollte aufstehen, vielleicht kommt noch was, eine erklärung evntl. und die kinder, die söhne von den vätern, haben angefangen auch so gesichter zu machen :-((((((. und die väter, die ähnliche gesichter hatten :-(((((((((((((((((( sagten: heule nich mein junge, wir werden in teil 3 gehen und jetz gehen wir zum mac donalds, chicken mac-nuggets essen und die kinder fragten, ob sie eine junior-tüte bekommen, wegem dem spielzeug und der vater nickte nur so, wegen der eventualität, dass die kinder danach angenehmere gesichter bekommen.

kann ich überhaupt nicht leiden sowas und aus protest werd ich keinen teil drei sehen. solche geld-aus-der-tasche-ziehen machenschaften nich mit mir. ich mache schon genug geld-aus-der-tasche-ziehen machenschaften mit. das fängt schon morgens mit dem pfand-und-zuckerfreien "redbull" an, wo pfandfrei im klartext heisst: du zahlst trotzdem pfand, kriegst du aber kein pfandgeld zurück und endet abends im supermarkt, mit einem verwelkten ruccola, den ich, steuerzahler, stellvertrettend für die arbeitermasse, die generation rente-fürn-arsch, gezwungen bin für den vollen preis zu kaufen, weil ich unbedingt abends noch einen ruccola salat essen will.

muss ja nicht kaufen. zwingt mich keiner. aber wenn ich lust auf ruccola habe, da habe ich verdammtes-mistikack lust auf ein lecker ruccola salat, dann ist mir egal, dass ich fürn haufen verwelkten und dreckigen ruccola, zuviel geld bezahle.

ich bin ein skalve der gelüste.
is nicht grade vorteilhaft im leben. deshalb, sag ich, bin schon genug opfer.deswegen werd ich niemals und ich schwöre das hier hoch und heilig, den verdammten fluch-der-karibik-teil3 im kino sehen.
nich mit mir.
ältere Beiträge