abt. züngeln/grillen/gesichtsmaskieren

abt. das züngeln-teil

mein gaumen brennt. ich habe eine neue technik entwickelt, die das geniessen von sauren-gummizeug teilen um meilensteine ver-längert. die super saure zunge soooo sauer ein drittel abbeisen. in den mund nehmen und mittels eigener zunge, an die gaumendecke, dran kleben. dazu zwei von diesen teilen nehmen und diese dann an die zunge-so-sauer, die an dem gaumen hängt, mittels eigene zunge dran kleben. alles klar?

so. jetz die fein-technik. achtung. zum langsam mitmachen. falls grade keine zunge sauer soo sauer zur hand, einfach nur mit der zunge üben. das ist yoga für den gaumen. der gaumen war bekanntlich ein lustzentrum, früher, in alt-griechenland. also so zungen-übungen sind immer gut. glauben sie mir. tante-neuro war-schon-mal-verheiratet. lange. sie kennt sich aus. sie kennt sich aus mit zungen-yoga als stress-bewältigungs-tool. zungen-yoga. noch nie gehört? buzz-zungen-yoga-buzz.

so. die zunge-sosauer vom gaumen mittels eigene zunge, wieder ent-kleben, so dass sie locker auf die richtige zunge fällt. mit der eigenen zunge, die so-saure-zunge einrollen, mit den skittles dadrin. alles ein bißschen platt lutschen und erneut an den gaumen kleben. mhhhh, geniessen. die spucke kommt was runter. so lecker.

wenn man das ganze so 6 mal hinter-einander gemacht hat, ist man an dem gaumen sehr sehr verätzt und gleichzeitig empfindlich. nebeneffekt: man hat irgendwie auch den nächsten tag keinen hunger, weil alles im mund veräzt. und sehr sehr empfindlich. und man hat sehr viel durst. bei einem liter wasser, verbrennt man glaub ich 30 kcal.
aus der reihe: diet-ratgeber, tipps&trix

abt. das grill-teil
zutaten:
maiskolben
kräuterbutter
grillpfanne
salz/pfeffer
zahnstocher

1. mais nicht vorkochen. waschen und wenn man will, halbieren. egal, ob vertikal oder diagonal.

2. die grillpfanne mit butter einfetten und vorheizen. die maiskolben drauf. ich tue sie schon links und rechts mit den zahnstocher bestücken,w eil wenn man das nacher macht, dann kriegt man fettige butter-finger.

3. immer wieder weden und drauf achten, dass genug butter drauf ist. also immer wieder mit butter beschmieren. nach 5 min intensiv wenden/braten herd runterdrehen auf 1 der reglerskala von 1-3. so kann man nebenbei zb eine

4. mozarella salat machen. nach 15 min sind sie fertig. und schmecken sehr sehr lecker.

mais1

ab2

abt. das gesichtsmaskieren-teil
abt. aus dem tagebuch einer gescheiterter modedisajnerin
neu in der herbst/winter saison 2006, also bald: gesichtsmasken!

zB bei viktor&rolf, hermes und anderen.
ms2

ms1

btw. viktor&rolf gibst in sonderedition auch bald bei H&M , da wirds die masken sicher geben. dann kauf ich mir eine und mache... wer weiss, was man damit alles anstellen kann*. der viktor&rolf laden in MILANO ist btw.2 eine augen-weide. der laden steht kopf sozusagen.

vr

*
- nudel-abgiess-untensil
- obst-korb
- socken korb
- deko-korb
- firle-fanz.korb
- korb
- mütze
- wenn man mal fechten will
- vorlage für lustige polaroid-header-bilder
- evvnt. ein gesellschafts-spiel ( für 2) untensil.

abt. zidane III

zidane

zidanes kopfnuss gegen jochen kientz, CL 2000/200!

//www.youtube.com/watch?v=c_-_SR62uz0

abt. fixen and schlucken

Mittwoch12 July 2006 10:50 Guten Morgen, neuro!

heute ein bißschen übers fremdgehen, ein bißschen über highlights und auch ein bißchen über haue aufe popo

fremdgehen tut weh. beiden. ich habs gestern nicht übers herz gebracht. mein perfekt durchdachtes alibi, alles umsonst.

das sagte mir meine freundin mal, als ich mir mal einst gedanken ums fremdgehen gemacht habe: das erste mal ist das ganz ganz gaaaanz schwer. sie wusste was sie sagt, sie hinterging ihren casino-spielsüchtigen ehemann mehrmals, aber erst dann, wo paar bandidten bei ihr daheim angeklopft haben, um spielschulden abzuholen, wo sie a) zuerst den mann zusammengeschlagen haben und b) die goldene taufenkette des kindes, die goldene eheringe plus hochzeitgeschenkt: goldene rolex als letzte-warnung mitgenommen haben. es gibt noch nette banditen, die keine frauen schlagen. scheiss aufs geld. danach ist sie das erste mal fremd-ficken-gegangen. anders kann man das ja nicht nennen. fremdlieben-gegangen kann man das nicht nennen. man geht nicht eben so fremd-lieben. fremde kann man gar nich lieben. die kann man nur ficken.

wer geht fremd, der geht. also ist fremdgehen gar kein fremdgehen, sondern einfach weggehen.. ich glaube das wort "fremdgehen" als "fremd-ficken" gibts in der form nur in deutschland. in vielen anderen sprachen heisst fremdgehen einfach "verraten". also ist fremdgehen ein verrat. und der verrat findet zuerst im kopf statt.

ich habe gestern, weil mir so sehr übel und irgendwie auch sehr komisch heiss war, die "sex-and-the-city" folgen angeschaut. selbstverständlich verbingt die neuro den abend alleine. sie liegt auf der couch und sieht fern und wird die mühe haben, dummen sendungen aus dem weg zu gehen. die wiederholungen. war diese serie wirklich mal ein revolutionäres und millionnen-begeisterte-zuschauer/innen * tv-ereignis? in der ersten wiederhol- folge, lernte carrie einen mann, mit dem sie gleich im bett gelandet ist <-- normal ?. dann hat er ihr zu schnell ich liebe dich gesagt<--normal II ? , worauf sie dann sofort mit ihm schluß gemacht hat <--normal III? (fünf weisse und drei orangene gummibärchen später, neuro denkt so: ah das wäre schön jetzt, wenn der typ ihr an der stelle ein bißschen den popo verhaut, aber nicht so sexuel-grrr-grrrr, sondern mehr so richtig, damit die so zum vernünft kommt).

darauf hin hat miranda paar lockere sprüche abgelassen in der art wir rennen jaaaaaaaaaaaaahre lang den männer hinterher, und wenn wir sie haben, dann wollen wir sie nich mehr <-- normal IV? , alles dicke probleme von menschen wie ich und du, probleme der frauen in der großen stadt, probleme mit schuhe, probleme mit sperma, dauerprobleme.

später haben sie mal krebserkrankungen, fehlgeburten und schwangerschafts-abbrüche eingebaut, wo es angefangen hat mit den fernsehpreis-nominierungen, aber genau diese folgen, gehören nicht zu den wiederholungen, die zuschauer/innen auf der pro7 hompage wählen konnten. will damit sagen <---- normal V ? so wie man peinlich auf seine jugendsünden zurückblickt, so sind einem filme peinlich, die man einst cool gefunden hat. fand ich auch nie cool die serie, aber ich spreche jetz so als stimme der after-show-stac-generation.

ich wollte aber was ganz anders sagen. irgendwas mit der nähe. ja, wer lange in einer beziehung lebt, dem die ständige nähe sowas zum kotzen ist, wie einst mir, der muss nicht mehr fremdgehen, weil es gibt niemanden, dem man irgendetwas fremd-antut. ich möchte mich selbst vom dem beiwortfremd bei dem wort fremd-ficken ein bißschen distanzieren, das passt irgendwie nicht im kontext mit mir.

anders/anders: ich wollte gestern fremdgehen. bleiben wir beim gehen, in dem kontext mit mir. man kann nur zwei menschen fremdgehen. der person, die man mal geliebt hat und dem frisör. und ich kann meinem frisör nicht fremdgehen. ich kann ihm kein herz brechen. den gedanklichen verrat muss er schlucken, er ist eh schwul. auch wenn der neue nur 39.90 fürs highlights and wash and go nimmt, und mein schwuli 120 euros haben will, für highlights and wash and big-talk and cut and perfektes föhnen and jede menge komplimente küßschen küßschen. ich rauche nicht, ich trinke wenig und hab kein auto. ein bißschen luxus muss sein. ich weiss nicht wie oft ich mein " ich rauche nicht, ich trinke wenig, ich habe kein auto" argument zur selbstmanipulation verwenden werde, ich spüre den ausgeleierten kaugummi-nachgeschmack, ich werde wohl bald auf luxus-essen oder luxus-kosmetik verzichten müssen, um meine teure haarpflege mit ich rauche nicht, ich trinke wenig, ich habe kein auto finanzieren und rechtfertigen zu können. wobei ich könnte auch auf das trinken ganz verzichten, da wäre ein wenig platz wieder da.. makuckn`.

* neue tv-formate Fixen & Schlucken ( "Spuiten & Slikken")
ältere Beiträge