abt. alles raus

heut muss alles raus.

ich weiss immer noch nicht, ob ich heut abend in die slowakei oder nach slowenien fahre. ich verwechsle immer die namen, und genaueres nachfragen bringt nix. ich war weder schon mal in slowenien noch in der slowakei. eins von beiden wirds aber sein, andere alternativen gibt es nicht. ich werde während der autofahrt schlafen und wenn ich wieder aufwache, werd ich eben entweder in slowenien oder in der slowakei sein. macht glaub ich kein großen unterschied, ob man in der slowakei oder in slowenien aufwacht.

eine andere fluchtmöglichkeit fällt mir im moment nicht ein.
Royal_23 meinte am 30. Dez, 11:09:
flucht? 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:28:
flucht
man kanns auch anders nennen. 
Royal_23 antwortete am 30. Dez, 11:34:
anders
naja, musst dich schon entscheiden
ich: neujahr um 6 uhr nach gran canaria...
du: in den schnee
auch schön =)
aber skifahren.... that's sooo yesterday 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:37:
roy
snowboard is langweilig. ausserdem hast du die füsse geknebelt und das sieht mir alles zu peinlich aus. was ist das für ein spass auf einem brett angekettet zu rutschen. und dann fallen alle aufm arsch.

ski find ich flexibler. schon mal james bond auf snowboard gesehen ? 
Royal_23 antwortete am 30. Dez, 11:42:
snowboard
also, das is ja alles mehr so ne weltanschauungsgeschichte, näch
zb finde ich skier gar nich schlimm, aber die finden immer "uns" boarder blöd und das nervt dann und man muss ja nur mal einfach in ruhe friedlich koexistieren können. das sollte zu machen sein. der papst sagt ja auch: mehr frieden. wenn DAS nichts bringt, weiß ich auch nich weiter.
aber wenn mans kann, so wie ich, zumindest recht ansehnlich, dann fällt man nich aufn arsch. es sei denn, man versucht was neues, das is ja klar, immer weiter, stillstand heißt langeweile

viel spaß auf jeden fall! 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:45:
roy
ich halte nix von snowboardbubis, die keine ahnung von skaten haben. und die meisten können nichma richtig skaten und mit richtig mein ich nicht so pilepale gerade aus fahren und einmal drauf hüpfen sondern so richtig tony-h-oldscool. deswegen mögen wir die SKI-zicken keine snowboardbubis. ausserdem mag ich, wenn man was perfekt beheerscht. wenn ich ski fahre dann perfekt. die meisten snowboarder können nich mal den hang richtig hüpfen. das ist sehr uncool. 
Royal_23 antwortete am 30. Dez, 11:47:
ja hm nun denn
na dann magst du mich halt nich, muss ich wohl mit leben ;)

aber trotzdem viel spaß 
be (Gast) antwortete am 30. Dez, 11:51:
hmHMHM
intressante these..und ich denke nach und..auf anhieb faellt mir nix ein was ich richtig gut kann. so perfekt. hmmm

hm tag 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:54:
danke roy
dir auch schöne tage und guten rutschi. 
-w. antwortete am 30. Dez, 12:33:
be
sobald man was perfekt kann, wird's ja eh fad. sag ich mir jedenfalls immer.
abt. saure trauben
;-) 
katzenbeisser antwortete am 30. Dez, 13:36:
ich fänds auch nicht so gut wenn ich da friedlich am langlaufen wäre und plötzlich kommen da so raudis auf ihren boards quer geschossen und machen die loipe kaputt.

hals und beinbruch, oder wie sagt man? :) 
neuro antwortete am 30. Dez, 16:08:
hals und beinbruch
und dann noch nen guten rutsch! 
Royal_23 antwortete am 30. Dez, 18:43:
katzenbeisser:
die raudis? wir wollen ja hier mal schön differenzieren, nicht wahr? nicht immer über einen kamm scheren, ja? denn ich sage ja schließlich auch nicht, alle "stockträger" sind lahme krücken und nerven auf der piste rum... nö, das sag ich nicht

mit anderen worten: jeder muss rücksicht nehemen, und rabiate snowboarder sind scheiße, klare sache und die prägen leider den ruf. schade, aber es sind weißgott nicht alle so. 
mfl meinte am 30. Dez, 11:29:
na dann viel spaß in der slowakei oder in slowenien ;-)
neuro antwortete am 30. Dez, 11:31:
danke mfl
ich bin auch die einzige die SKI fahren wird statt SNOWBOARD. 
aiiiia antwortete am 30. Dez, 11:31:
ahhhhh, dann eher slowenien :) 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:33:
aiaaa
verdirb mir jetz nich die große überraschung ;-) 
aiiiia antwortete am 30. Dez, 11:35:
hilfts, wenn ich sage, dass man auf dem weg nach slowenien ziemlich genau dort vorbeikommt, wo die zotter-schokolade gebaut wird? :) 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:37:
oh österreich?
da war ich auch schon mal. aber da will ich ja gar nich hin. 
aiiiia antwortete am 30. Dez, 11:39:
da muss man aber durch :)

edit: also nicht im sinne von "da musst du jetzt wohl oder übel durch", sondern mehr im sinne von "das liegt zwischen dir und slowenien" :) 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:41:
aia
mch mich jetz nich scharf auf sloweninen wegen der enttäuschung wenns doch die slowakei ist.

edit: da muss ich wohl oder übel HIN 
ingolaus (Gast) antwortete am 30. Dez, 11:53:
gleitschuh
bin der einzige wintersportortbewohner der weder schneeschuh noch schneebrett fährt.......aber w9ir haben jetzt die neue schanz!!!

www.vogtland-arena.de

ahoi.... 
be (Gast) meinte am 30. Dez, 11:50:
guten morgen
das grauen ist wieder da-a.

also was meint ihr wie bloed die leute kucken wenn man nur schlitten faehrt. hm.
ich kann weder ski noch snowb.
wenn ich eins MUESSTE dann wuerd ich ski nehmen. wegen beine gefangen auf einem brett ist mir unbehaglich. ich war einmal wasserskifahren aber mit zwei skiern das war gut. da kann man sich verheddern sich den ski selber auf die nase haun und die ist dann gebrochen oder sonstwas.
geht ja alles mit dem neumodischen kram nicht. bei snowboard faellst du auf popo oder brichst dir den unteram.
beim skifahren kann man sich alles brechen.

ihh ich bleib beim schlitten.
ich brauche meine haende. 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:56:
schlitten
ist sehr geilo.
aber geht irgendwie total aus der mode. oder? ich sehe kaum noch erwachsene menschen auf den schlitten, das war zu meiner zeit anders. da haben die reiche väter mit der eisenbahn vom kind gespielt, und die armen väter, sind mit dem schlitten vom kind gerutscht.

so war das damals.. 
be (Gast) antwortete am 30. Dez, 12:03:
geht total aus der mode //nachaeff 
-w. antwortete am 30. Dez, 12:31:
ich war ein armer vater
aber wir hatten einen mordsspass beim schlittenfahren [edi: vorgestern]. bis zum hals im schnee und nass bis auf die haut. anschliessend haben wir auch bloss drei stunden gebraucht um wieder aufzutauen. 
be (Gast) antwortete am 30. Dez, 12:40:
hi liebling!
ich war auch so eine art vater wo mit seinem sohn schlitten fahren gegangen ist. ich hab sogar ein video hrhr lustig.
spater sagte man mir...ah uns gehts so gut ohne dich..gestern waren wir im wildpark mit dir konnten wir ja nie raus oder was unternehmen. du hast dich nie gekuemmert.

hm.
ich denke da an zeiten wo naja egal... 
-w. antwortete am 30. Dez, 12:44:
ojeh be
da müssen wir dringend was unternehmen gegen den feiertagsblues. wie wärs mit einer virtuellen schlittenfahrt?
:-) 
be (Gast) antwortete am 30. Dez, 13:42:
liebling
nee ich fahr doch zum ikea.
unvirtuelle wohnungsverschoenerer kucken.
was machst du denn hier? ich ahnte dich in der gegend wo das gute oel herkommt.
bald ist alles wieder normal. noch ne woche hrhrhr. pfirti liebling. 
neuro antwortete am 30. Dez, 16:07:
be
nix schlittenfahrt

hier //www.show-my.info/SER/holidays/de/ 
ingolaus (Gast) meinte am 30. Dez, 11:51:
fluchtmöglichkeit ingolaus-land
ich denk mal du fährst in die slowakai, weil es kürzer ist.........bratislava oder hohe tatra, mit viel schnee;o))

ich freu mich auf ne karte von dir und wünsch dir alles gute!!!!

ps.: wer ist dein begleiter auf den ich hasstyraden aussprechen muss....du bist doch meine?!*grins*

doswidania*winke* 
neuro antwortete am 30. Dez, 11:56:
winke
dani und gutn rutsch. 
-w. meinte am 30. Dez, 12:26:
der weg soll ja
angeblich das ziel sein.

und bei dem wetter könnte der ziemlich interessant werden. ich tippe mal auf slowenien, weil wo in der slowakei könnte man denn hinfahren im winter? oder besser gesagt hinkommen bei so einem wetter?

slowenien hingegen. wenn du erstmal die tauernautobahn hinter dich gebracht hast, ist das schon die halbe miete.
;-) 
neuro antwortete am 30. Dez, 12:50:
wow w
dass wir uns nochma im altem jahr lesen, hätt ich nich gedacht!

ah stimmt das wetter? vielleicht fällt das ganze ja aus? ich habe handy aus.. 
-w. antwortete am 30. Dez, 14:55:
also ich denk
mit dem wetter könnte das ein problem abenteuer werden, egal ob nach slowenien oder in die slowakei. eine gewisse romantik ist so einem wetterchaos aber nicht abzusprechen. nur ankommen darf man nicht unbedingt wollen, das ist wichtig. und die ausrüstung muss auch passen.

(ich dachte auch nicht, dass ich nochmal im büro landen würde im alten jahr) 
neuro antwortete am 30. Dez, 16:06:
w
guten rutsch dir auch, wobei das mit dem rutschen ist schon seltsam. langsam geht mir die deutsche sprache wieder etwas auf den geist. " auf den geist gehen"

also alles gute und wir sehen/lesen uns im neuen jahr wieder. 2006 scheint in ordnung zu sein wegen der geraden zahl!