abt. bald ist weihnachten

und kinder, die brav waren, bekommen das da nicht



Approx. €44.30 or US$52.40

abt. rottenlinks mit oder ohne sinn

//www.firebox.com

das hier ist auch nicht schlecht, sags durch die blume


//bertine.de/

abt. club der hässlichen




und hier gibts nen aufnahme-check.

demnach sind die meisten mitglieder mit dem bauch unzufrieden, gefolgt von der nase. fünf menschen geben an, ihre genitalien wären hässlich. sachen gibts.. um sich wieder schön zu fühlen, muss man das buch kaufen, was die zwei club-gründer geschrieben haben.

ich behaupte, um sich schön zu fühlen, tut man in ein sektgefülltes glas, die süssen kerne eines ganzes granatapfels und klein gewürfelte apfelstücke von einem halben apfel rein. dann etwas abwarten und alles mit nem löffel auslöfeln und dann fühlt man sich garantiert sehr schön.

abt. optimize world-class web-readiness

1. cameron diaz hat sich für gottschalk hübschgemacht. kein bh an. kann sie sich bei 75a ja leisten.nixdestotrotz a) hat sie nen komischen hals und nixdestotrotz b), gehört sie zu den ganz doofen frauen, die, wenn sie sich nicht passend artikulieren können zu einem thema, entweder a) anfangen zu lachen/kichern weil wer kann dem charm einer lachender frau widerstehen, oder b) sie stellen gegenfragen, das ist die erste regel in jedem kurs von typ: selbstbewusstes auftreten.

aber das ist ja alles nicht schlimm an cameron diaz. was ich persönlich und sehr objektiv schlimm finde ist die art. so art von frauen, die sich eine mental schwächere frau als begleitfreundin aussuchen, so eine die zu jedem comment ja und amen sagt und und nickt und das ganze repertoire, was man so als mitläufer mitmacht. ich kann mir vorstellen dass die cameron diaz lauter freundinnen hat um sich versammelt, so privat, wo sie dann faxen macht und alle freundinnen kichern und lachen mit. und dann sagt die cam: so meine mädels, jetz zeigen wir den männern wos lang geht und dann gehen sie weg, wo sie dann weiterhin kichern aber zuerst darf die cameron auf fertig los! kichern und dann erst kichern die anderen entspannt mit. wo scheint das licht am hellsten? in der dunkelheit? wo wird eine nuss am knackigsten? in der menge von hässlichen, alten nüssen. und dann, kam noch christian wörns in die sendung. christain wörns, der meist überschätzte fussballer der welt. ich glaube der ist vom anderem ufer.


2. irgendwas stimmt mit madonna doch nich. was soll diese arsch exhibitionismus auf einmal. ausserdem ist das video ganz schlimm, wo sie in einem aerobic costum rumwackelt mit den beinen. wie das fleisch so seitlich hängt. ich will sowas im tv nicht sehen, da kann ich gleich meine mutter anschauen, wie sie in strumpfhosen in einer umkleidekabine zu enge hosen anprobiert, da wackelt sie auch so mit den beinen. man hat mir jahrelang plastikmenschen im tv vorgeführt und ich habe mich dran gewöhnt. ich sehe ajax-hausfrauen in sauberen küchen und ich sehe glattrasierte männer ohne pickel, wie sie morgens mit den ehefrauen und kinder frühstücken, also ob das normal wäre. seit mindestens zwanzig jahren, weiss ich dass ti-vi lügt und nur deswegen schalt ich das tv an, um mich ein bischen von der knallharter, hässlicher, stinkender realität abzulenken. und was seh ich da? madonnas altes fleisch. will ich nicht sehen.

3. ich glaube ich habe etwas schlechte laune, so wie sich auch für einen ordentlichen montag gehört. montags hat man schlechte laune, dienstag hat man dann wieder gute laune wegen den abendsserien, mittwoch ist die ganz woche halbrum, donnerstags ist dann lari-fari tag, freitag - freitags fand ich früher super, freitag war party! der erste große disko abend, danach am samstag ausschlafen und weiter party machen. die partyzeiten sind aber längst vorbei. freitags freu ich ich auf mein samstags-telenovela-plastik-welt-tag und vielleicht auf etwas shopping. sonntag wird dann abgewartet bis der tag rum ist. soviel zeit muss sein.

ich habe weder post-pms, noch pre-ms, noch eiersprung und vollmond ist auch nicht. ich lege zwanzig meter zu fuß zurück, von dem standort aus gesehen, wo ich auf meine bahn warte, um das bonbonpapier, ordnungsgemäß in den abfalleimer reinzuschmeissen, obwohl ich`s auch zwischen irgend ein ritz unaufällig reinstecken könnte um es los zu werden. theoretisch. aber nein, ich lege zwanzig meter zu fuss um einen stinkenden abfalleimer zu suchen, um einen vier mal vier zentimeter knister-bonbon-papier wegzuschmeissen. bessere laune bekam ich dadurch nicht, da dass papier nicht mal reingefallen ist. es ist daneben vom winde getragen worden.

ich frag mich manchmal wirklich (das denken ausgelöst durch solche scheinbar harmlose zwischenfälle) was sinn des lebens ist, was da abgeht im universum, worum es geht und ob es tatsächlich drauf ankommt, dinge richtig machen zu wollen. gehts um das absicht, es richtig zu machen oder um die überzeugung das es richtig wäre? da macht man sich extra scheisse mühe, verpasst fast ne bahn um das klebrige stück verpackungs-kunst ordnungsgemäss, wie es sich für einen richtigen bürger gehört, um dinge-richtig- machens`willen und was kommt`s raus` ? falsches timing, oder doch falsche intention, die vom schicksal erkannt wurde.

soslow

ah edit. noch was. ganz schlimm sind so blogs, wo der autor des blogs, so zeitintervall-like um aufmerksamkeit bettelt, in dem er so schüchterne sätze schreibt, ah egal, das hier liest sowieso niemand und dann kommen paar einsame, die dann natürlich schreiben, aber nein, ich lese dich so gerne weil du supu-dupi bist. ich würde den leuten raten, schreibt euch paar mails, tauscht eure gedanken mittels mails, wahrscheinlich passt ihr superzusammen, nur mut!
ältere Beiträge