Bernhard_H meinte am 8. Jun, 15:01:
subba sind alle
Canon Digicams. Tolle Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen!

Und Alibiliebe hehe... 
neuro antwortete am 8. Jun, 15:06:
bernie
wegen alibi-hohn, ich werds mit würde tragen, wie sich das gehört.
canon hab ich öfters gehört ist gut. weiss du wies mit stabilität aussieht? meine billig-cam war nach kurzer zeit kaputt.. aber was heisst billig, hat auch über 200 euro gekostet 
dus antwortete am 8. Jun, 15:07:
berni
ich stimme dir zu.
die kleinen ixus zb sind super.
gehn nicht kaputt wenn mal runterfällt.
gut für den "laien".
und farben oke. schön satt.
erinnert leicht an sony blacktrinity bildröhren.
von der assozio her. 
dus antwortete am 8. Jun, 15:08:
lol neuro
siehe oben eine antwort
wg stabilität. 
neuro antwortete am 8. Jun, 15:11:
?? 
Bernhard_H antwortete am 8. Jun, 15:13:
"gehn nicht kaputt wenn mal runterfällt"
Ja, die Canon vom C. hat er schon seit Jahren, unverwüstlich fast das kleine Ding 
dus antwortete am 8. Jun, 15:14:
berni
danke für deine hilfe.
genau das hab ich ja 1, 2...3 ne 4 posts drüber geschrieben.
canon wenn runterfällt= kein problem.

aber besser noch!!
wenns eine gibt für 300 wo kein objektiv mehr rausfährt??

keine ahnung.das wär genialllll
auch wg agentenangelegenheiten. 
neuro antwortete am 8. Jun, 15:20:
ah so
wer ist c?sorry für die UNAUFMERKAMKEIT, ich muss erst assoziomachen von wegen IXUS = CANON

was hält ihr von so spiegelreflex-digital? nää oder? so riesengeräte.. 
pennywein antwortete am 8. Jun, 15:24:
canon
ist müll da müssen 4 bat rein und damit sehr schwer glaubmirdas 
neuro antwortete am 8. Jun, 15:26:
aha aha
kein akku?

also ohne akku ist das blöd.

wie lange hält ein akku in der regel? meien alte cam hat auch vier batterien und die gehen ganz schnell leer.. 
jean luc antwortete am 8. Jun, 15:34:
meine (schon alt) braucht viiiiel zu viel strom. neuere sind da besser. das steht in der technischen beschreibung, wieviel die mit einer ladung angeblich machen. gut vergleichen kann man hier: //www.digitalkamera.de/Kameras/ 
dus antwortete am 8. Jun, 15:40:
so ein schmarrn
die hat ein akku und keine batterien.
alles käse pennywein, jez verwirr sie halt nicht.
mano
ist doch eh so schwer was zum entscheiden!!!! 
pennywein antwortete am 8. Jun, 15:43:
ich muss kichern
die hat ein akku und keine batterien
dus akkus sind batterien die aufgeladen werden können und in canon kommen hiervon 4 stüch rein es liegt gerade eine neben mir soll ich sie für dich einscannen :o) 
dus antwortete am 8. Jun, 15:45:
pennywein
bist du HERR klugscheisser? ja?
ich rede in neurosprache und nicht ein nerd und ich wichs mir einen weil ein akku ist auch eine batterie mensch 
pennywein antwortete am 8. Jun, 15:46:
ah komm sei mir nicht böse
weil dann musst du heute abend sage der böse böse penny und du kaust an den figernägelschen 
dus antwortete am 8. Jun, 15:50:
haha
nagut. 
neuro antwortete am 8. Jun, 15:52:
re baterien
ich dacht die moderne geräte haben so flatakkus wie die handies? 
dus antwortete am 8. Jun, 15:53:
ja neuro
haben sie auch, lass dich net verwirren jez.
es ist schon 15.52 und bald musst du entscheiden.

schön ruhig atmen.so.....

ohmmmm 
pennywein antwortete am 8. Jun, 15:53:
ja
da freuen sich die akkuhersteller wie ersatz 54305934509325032940ß euro kostet 
jean luc antwortete am 8. Jun, 15:53:
flata - was soll das denn sein? nie gehört. aber ich nehme auch noch nicht am mobilen funkverfahren teil. 
dus antwortete am 8. Jun, 15:54:
so ein schmarrn II
ixus akkus gibts bei ebay für 1 euro

EIN EURO!!!

+ versand leider ein paar euros.

sind nicht ganz so gut wie die originalen.
aber besser als man erwartet.
sehr oke für den preis.
holt man sich halt 2 ersatzakkus.
zb 
Bernhard_H antwortete am 8. Jun, 15:55:
Naja.
Das mit dem Objektiv drinnen ist so eine Sache...

//www.geizhals.at/deutschland/?cat=dcam&bpmax=&asuch=ixus&sort=p

Such dir was aus :) 
pennywein antwortete am 8. Jun, 15:55:
dus du bist echt süss wenn du so durcheinader bist
in echt jetzt 
pennywein antwortete am 8. Jun, 15:56:
so
ich muss 
neuro antwortete am 8. Jun, 15:57:
canon
Canon Digital Ixus Wireless (0312B005)
WLAN? ne wlan digi cam?

ciao penny 
dus antwortete am 8. Jun, 15:57:
berni
ich mein für agenten.
so meinte ich. 
dus antwortete am 8. Jun, 15:58:
.
ja ciao pensen.
ich find dich auch süss.
mit deinem pullunder. und so. 
Bernhard_H antwortete am 8. Jun, 16:01:
Ja, WLAN.
Unnütz, IMHO. Wenn du mehr Geld ausgeben willst, kannst dir ja die 800 IS gönnen, die hat einen eingebauten Verwacklungsschutz. 
jean luc antwortete am 8. Jun, 16:05:
das ist auch sowas, hört sich toll an, aber da berechnen die was elektrisch mit sensorik-signalen... hab mal gehört, wenn man das einschaltet, taugen die bilder nix. - der nimmt nicht das bild auf, sondern der berechnet sich da was. 
neuro antwortete am 8. Jun, 16:11:
hm die cam
soll vor allem im urlaub tolle bilder machen die nich verwackelt sind. meine aktuelle cam ist so ( 1komma noch was pixel) wenn ich ein foto mache, dann muss ich paar sekunden nach dem abdrucken, still bleiben und die cam nicht bewegen. wenn ich sie bewege, kommts verschwommen raus.

ausserdem brauche ich aber auch eine cam, wenn wo ich mich ablichte, man keine falten sieht. kompromisse über kompromisse. ich glaube mit 5 mega war ein super tipp. mehr brauch ich nicht. 
jean luc antwortete am 8. Jun, 16:22:
die sind heute alle schneller als früher.
gibt aber unterschiede.

wie schnell betriebsbereit nach dem einschalten?
wie schnell ist das bild gemacht?
wie schnell kann das nächste bild gemacht werden? 
neuro antwortete am 8. Jun, 16:26:
hm II
ja. meine eins-koma-nochwas hatte zudem eine ungenaue ladestatus-anzeige. die war nach einem foto sofort auf ein balken ( es gab 3 insgesamt) , mein mp3 player is aber nicht besser.

ich glaube die ladeanzeige ist überhaupt sehr wichtig. 
jean luc antwortete am 8. Jun, 17:04:
akku III
ich galube akkus sind am anfang gut, und dann gehen die kaputt. die ladezeit und betriebszeit gehen zurück. da korrodiert was drin usw. nach zwei jahren sind die nur noch halb so gut o.s.ä..

beim ibeh kann man günstiger ersatzakkus erhalten, die aber auch nicht ganz so gut sind evt. 
dus antwortete am 8. Jun, 17:05:
hm
meine kamera hat keine ladestatusanzeige
mein walkmän auch nicht
ich lebe sehr gut damit. oder deswegen? 
dus antwortete am 8. Jun, 17:07:
ja lü
aber am akku sollte es heutzutage nicht mehr scheitern.
die kann man wirklich günstigst nachordern. wenn auch nicht so gute.
aber ist eh egal, die haben eh verschleiss.
ich muss wieder sagen (abt darf ich euer ixusblogger sein liebe firma canon?) die ixus ist top. die hab ich jez dann 1,5 jahre und bin sehr zufrieden. 
neuro antwortete am 8. Jun, 17:24:
ich werds mir
die akkus aufjedenfall genauer ankucken bzw nach ersatzkosten/möglichkeiten fragen.
ich habe mal eine cam in der hand gehabt, mit so einem akku wie eben wie den handies, also keine batterie-ähnliche akkus, die sich in meiner tasche verlieren,w o ich nicht mehr weiss, welche geladen sind und welche nicht.. 
dus antwortete am 8. Jun, 17:31:
neuro
meine CANON IXUS <- die voll gut ist
hat so ein flachen akku. und der ist gut.
und frag niemals im offline geschäft nach ersatzakkus.
abgesehn davon dass mediamarktverkäufer zb keine ahnung von nichts haben.
ohh böse schublade? meine erfahrung halt. 

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild