abt. noch 2 tage

( reingelegt, heute ist fussballfrei hier)

ich sass heute in der bahn neben einem kind, mit ganz dreckigen ohren. geesus. ich wollte gar nicht hinkucken, aber irgendetwas zwang mich dazu, wahrscheinlich um mich zu vergerwissern, dass ich das sehe was ich sehe und es ist wahr und nich so schlimm.

es ist aber schlimm. voll petersillie im ohr, aus play-doh knettmasse. liebe eltern, putzt euren kindern die ohren, bevor diese aus dem haus gehen. lieber männer, putzt euch die zähne und die ohren, bevor ihr aus dem haus geht.

ich weiss auch nicht, was mich dazu bewegt, in die ohren der menschen zu kucken. abwehr-reaktion. abwehr-mechanismus. hübscher junge, aber dreckige ohren, raus, aus, -sortiert. feiabnd. das ist einfach. da hab ich immer paar asse im ärmel wie ich jede flirtillusion platt mache. putz dir die ohren, junge schön mit wattestäbchen, mit Q-TIP, ich weiss, ist ungesund, macht was kaputt im zentralnervensystem, ist aber egal, verdammt nochma. Wattestäbchen werden für die Schönheits- und Säuglingspflege oder zum Schminken, etwa für den Lidschatten eingesetzt. Außerdem eignen sie sich zur Entnahme von Speicheltest, etwa zur Bestimmung des genetischen Fingerabdrucks.

mit schmetterlingen in bauch, würde man dreckige ohren lieben. ich kenne welche, die leben seit jahren mit männer, die stinken nach käsefüsse oder glatzen-schweiss. die schmetterlinge im bauch als filter, als zuckerwatte mit der man sich fettumwickelt und alles düftet und schmeckt nach lecker zuckerwatte geschmacksrichtung rose, mit akzent. die schmetterlinge im bauch fehlen mir schon ein bißschen. ab und zu dieses fiese ameisengekrabbel in gedärme. aber schmetterlinge meiden mich wie die pest, machen riesen bogen, und wenn, dann kommen eher fliegende elefanten von himmel runter und machen mich platt. PENG. dann bin ich platt, wie ein bildschen zum auschneiden und aufstellen. panini zum aufkleben. platt wie ein tesafilm, mit dem man kaputtes, sich selbst zB, zusamenflicken kann. Schmetterlinge als Krankheitsüberträger. Wie schon unter Ernährung und Verhalten erläutert, können einige subtropische Arten, die sich von Tränenflüssigkeit und/oder Säugetierblut ernähren, auf mechanischem Wege (siehe Infektionswege oder blutsaugende Insekten) diverse Infektionskrankheiten übertragen..

tränenflüssigkeit, schmetterlinge, blutsaugende. ist klar. ich verstehe. abt. die welt langsam verstehen.

News
07.06.2006 - Medizin
Frauen altern schneller als Männer
Lebenserwartung ist dennoch höher – wahrscheinlich, weil Männer risikobereiter sind


Bei Frauen treten beispielsweise die meisten altersbedingten Augenkrankheiten ( <-- ich, ich, ich , ich) früher auf als bei Männern, ihre Reaktionsfähigkeit lässt deutlich früher nach und auch die allgemeine Gebrechlichkeit setzt in einem jüngeren Alter ein als bei Männern. Auch sei die körperliche Leistungsfähigkeit und der Gesundheitszustand alter Männern häufig besser als der gleichaltriger Frauen, schreiben die Wissenschaftler.

a) ist das gut oder schlecht
b) weiss ich noch nicht. überlege. 11.16.
c) ich habe ein großes problem mit männer 35+. leider sind das immer mehr 35+ männer, die sich für mich entressieren, die mich in melancholische gespräche einwickeln wollen, wo ich sage, ich hätte jetz gerne 30 kilometer zuckerwatte in rose, zum umwickeln, aber nein. no watte, no geduld, no interesse, no comprende.

früher waren das noch männer 30+, seit dem ich aber selbst 30+, hat sich das ein bißschen geändert. eine kleine grauzone, minikorridor, grade noch. geschrümpfelte weichteile müssen nicht sein. dafür kann ich aber nichts, schuld sind die schmetterlinge. schuld sind die fake-raupen, die sich nicht zum schmetterlingen entwickeln, sondern zum ameisen, die ägyptischen, die einem schon rein optisch sehr auf den sack gehen, wegen dem rumgerenne.

kommt davon. wenn man genetisch veränderte tomaten zu sich nimmt. kribbeln ist nicht kribbeln. ich vermute mit einer fetten ausgereiften ausgabe von zB Trauermantel (Nymphalis antiopa)-schmetterling im bauch, würde ich den (trauer)mantel der oberflächlichkeit ablegen, die kruste abkratzen, die innere werte der menschen aufsaugen, in die nase reinziehen, voll der rausch. leider keine schmetterlinge. keine nymphalis, nicht mal ein trauermantel. die innere werte der anderen der 35+, langweilen mich zunehmend und es wird immer schlimmer. mich langweilt schon mal der vorspann, der vor dem hauptfilm kommt.

ich glaube, ich stumpfe immer mehr ab. status: gänßefüschen abgesumpft gänßefüschen.
dus meinte am 7. Jun, 11:43:
waaas?
kein fusboi.
na toll

TS 
jean luc antwortete am 7. Jun, 11:48:
Düse, Sie können heute Ihr Material prüfen!
• Balldruck okay
• Nähte am Shirt okay und gewaschen
• Stollen fest verschraubt...
und so Sachen. 
neuro antwortete am 7. Jun, 11:55:
stollen
wieso prüfen die linienrichter die stollen, bevor ein spieler eingewechselt wird? 
jean luc meinte am 7. Jun, 11:45:
5+ zu 5-
Ja die Männer sollten sich nun gemessen an Ihrem Altern umgekehrt proportional verjüngen, damit das eine Basis hat, mit der beide gut leben können. 
neuro antwortete am 7. Jun, 11:56:
vielleicht
ein bißschen weniger "risiko". 
Frau Klugscheisser meinte am 7. Jun, 15:44:
Haha - gerade sehr gelacht, weil
1. ein Paninisammelblog unter //divingcatch.blogger.de entdeckt
und 2. mir den Dumbo für Arme vorgestellt, der Dich zum Paninibildchen macht.
Bin mir sehr sicher, da würden sich einige drum schlagen (um das Bildchen).

Ist die telegraphische Eilsendung auf dem Weg?

Btw. geschrümpelte Weichteile können ganz schnell ganz knackig werden, vorausgesetzt da ist die Blutzufuhr noch i.O. 
dus antwortete am 7. Jun, 15:46:
frau klug!
neuro gibts doch schon längst als sticker! 
dus antwortete am 7. Jun, 15:46:
frau klug! nochmal!
wann bekomme ich die einweisung in sektflasche unter wasser? 
Frau Klugscheisser antwortete am 7. Jun, 15:51:
Dussel
Sie bekommen höchstens eine Einführung einer Flasche in den Allerwertesten, wenn Sie nicht endlich dort nachlesen, wo es bereits von Anbeginn steht.
[Wer lesen kann, ist nicht nur hier klar im Vorteil] 
dus antwortete am 7. Jun, 15:51:
hee
ich steh da fei nicht drauf.
bin mehr so der orale sekttyp.
ts

MUHAHA
 
Bernhard_H antwortete am 7. Jun, 15:59:
Kriegst du
die ganze Flasche oral unter, oder nur den Hals in den Hals? 
dus antwortete am 7. Jun, 16:01:
berni
unter und/oder runter?


natursekt, natursekt.
ich krieg den hals nicht voll.

gelapp.
also ich steh nicht so auf analpe pe netra
na flasche im arsch.

TS

so. 
Bernhard_H antwortete am 7. Jun, 16:37:
runter
wäre äußerst originell, damit kannst im Zirkus auftreten.

Natursekt glaube ich dir zwar, dass du das direkt runterbekommst, aber seit wann gibt's den in Flaschen? Oder lagert man sowas als Jahrgangssekt ein? :) Bin da nicht so a jour...

Iiih. noch nicht 17h! 
dus antwortete am 7. Jun, 16:40:
1640
pfui 
Bernhard_H antwortete am 7. Jun, 17:07:
17:07
wir dürfen! 
d (Gast) antwortete am 7. Jun, 17:09:
1708
ich mag das nicht trinken, berni 
Bernhard_H antwortete am 7. Jun, 17:24:
Hey!
Du hast das Thema aufgebracht ;) Ich hab mit dem nix am Hut... 
dus antwortete am 7. Jun, 17:44:
ich?
ne ich meinte eigentlich
EIGENTLICH
dass ich keine sektflasche rektal wünsche
ich trinke den sekt lieber oral.
aber den sekt von den trauben.
nicht den andern.
ihpfui bäh.
wo ist denn eigentlich der w?
und so. 
Bernhard_H antwortete am 7. Jun, 17:48:
Jaja
schon gut. Wo das weh steckt weiss ich leider nicht.

Und zugegeben: Sektflasche rektal klingt nicht sehr verlockend... 
neuro antwortete am 7. Jun, 21:41:
ihr seid ja
pervers.
charlotte roche ( mag ich einklich nich) hatte mal so ein lese-projekt mit dem stromberg (mag ich einklich sehr) wo man berichte über männer gelesen kann, die beim selbstmasturbieren in enge schwierigkeiten gekommen sind. zb glühbirne im hintern, oder pimel ( ich selbst hatte mit deutschen pimeln wenig zu tun, schreibt man das mit einem oder einem doppel m?) im staubsauger. war zwar nicht dabei, kenn ich aber jemand, der jemand kennt, der dabei war..

//www.wohnzimmertheater.de/18.htm
ich dachte, vielleicht könnte das euch bißschen entressieren
neuro antwortete am 7. Jun, 21:43:
frau ks
die weichteile mit blut oder ohne, also näää, nääää, nicht über 35. ich glaube ab 35 könnt ich mir eine beziezung mit einem mann zwar vorstellen, aber so rein unsexuell. auf ner anderen eben so. keine ahnung, zusammen philosphieren oder spaziergänge im wald.. 
Frau Klugscheisser antwortete am 8. Jun, 08:07:
Sie wollen ab 35 kein Sex mehr? Oh mein Gott. Da wird er doch erst richtich gut!!! 
dus antwortete am 8. Jun, 09:40:
0807 frau ka-es
neuro antwortete am 8. Jun, 11:58:
aber nein frau ks
nein, anders. mit einem mann der 35+ ist , mit dem kann ich mir eine platinliebe vorstellen.