abt. long live stupido

hach.
google mal nach "kartoffelschalert"
hach -
tausende verirrte/alleinstehende, adoptierte/mitdreissiger, apfeltrinkende/apfelmuss-mit-alles-essende hessen googeln tagtäglich nach dem leckeren kartoffelschalert, mit dem früher die großmutter kinderaugen zum glänzen und die kinderbäuche zum pupsen brachte - aber nix da. google kennt den kartoffelschalert nicht!!!!! Meinten Sie: kartoffelschäler ?

hier mal das rezept, das ich von einem verirrten/apfelmuss-zu-allem-esser hessen-kollege bekam, was ich heute auch nachkochen werde, denn es ist so: wenn ich hunger habe und jemand redet übers essen, dann will es immer nachkochen.

hier das rezept für das leckere kartoffelschalert

- paar kartoffeln
- aj aj oder au zwaj
- pfefer/salz/gewürze nach laune
- zwiebeln
- woascht-reste

alles schnippeln/kleinmachen/vermischen und ab in den backofen.
das rezept hört sich ein bischen nach spanischen tortillia an.
weil barca heute in der nähe spiel und weil ich viel serrano schinken zu hause habe, werd ich die woascht mit schinken ersetzen. und viel scharf. das wird spannend.

gestern überkam mich sehr nach dönner. ich kaufe seit mehr als 10 jahren im gleichen dönner laden, aus bekannten gründen ohne sosse, mit viel scharf. der dönnertyp macht seit 10 jahren immer den gleichen sparwitz. ich zahle mit einem 10 euro schein und er sagt "danke" und tut so als ob er mir kein rest gibt. ich sage dann immer "das nächste mal". er fragt "mit alles" und ich sage "mit alles ohne sosse". er sagt "ohne sosse aber viel scharf was?" ich sage

"ja",
"aaaah, magst du scharf, ahhhhh?" das ahhhaaa auf möchtgern-italienischer akzent.
türken mit italienischen akzent ayee. man druckt ein auge zu.
zwinker.
"jaaa. aber nicht zuviel".
zwinker.

wir sind wie ein altes ehepaar, das ab und zu miteinander vögelt und immer ein auge zudrückt bloß dass ich mich an ihn erinnere, aber er erinnert sich nicht an mich. oder er erinnert sich, findet es aber lustig/spannend/charmant immer den gleichen film abzuspielen. gehts vielleicht vielen ehepartnern ähnlich.

vielleicht erinnern sich die frauen immer mehr an die männer, die männer erinnern sich aber nur noch auf die körper. heute hat mal ein kollege eine andere kollegin ( grossraum büro) im facebook gegoogelt, sagt dann "oh, so würd ich dich aber ansprechen im facebook" rief er ihr über die schulter. die kollegin seufzte nur und sagte "oh ne, das dämliche profilfoto". ein anderer kuckt dem anderem kollege über die schulter und sagt "joa, föckn he he he". der kollege sagt "hö hrröö hyhy" im still von Beavis and Butt-Head

ich kuck so dem kollege über die schulter und denke "ohhhhhh, so knappes höschen, das passt gar nicht zu der" und sage zu kollegin "oohhhhh, hast du aber seit damals viel abgenommen". die kollegin liess daraufhin paar xschwanzstatt-gehirn-witze los, und ich googgelte dann auch mal weil "tittenvergleich da stimmt doch was nicht". und tatsächlich, das war ja gar nicht die kollegin sondern irgendeine andere mit dem gleichen namen. worauf ich die kollegen mit paar xschwanz-statt-gehirn sprüche verflucht habe, nach dem die kollegin sich für das "so würd ich dich aber auch ansprechen" mit einem festen tritt gegen das schienbein bedankt hat. danach hat der kollege die facebookseite geschloßen, noch mehr xschwanz-statt-gehirn-sprüche gekloppt, während ihm seine frau und seine kind aus dem desktophintergrund direkt ins gesicht blickten.

ay-a.

das, liebes tagebüchlein, das ist etwas 200% !!

ausserdem: die radlerhosen kommen wieder!!!!!
yuhu. ich freu mich drauf. das hört sich nach dasgehtdoch-garnich, aber das stimmt nicht. radlerhosen sind coolinga! beweise folgen mal im sommer, wenn es soweit ist.




ausserdem: diesel hat endlich erkannt, was ich schon gemeint habe: be stupid ist coolinga.
http://www.diesel.com/be-stupid/

Zwischenablage02k
dus meinte am 23. Feb, 22:02:
sehr sehr und nochmal sehr schön finde ich diesen textfilm.
ich hab den tatsächlich ganz zu ende angesehen. das mache ich fast nie
ich verwöhnte ungeduldige IT schlampe. 
neuro antwortete am 24. Feb, 18:36:
it schlampen
mehr so eine vom marketing oder mehr so eine nerdige? 
banana meinte am 24. Feb, 07:52:
das kartoffeldings
kenne ich nicht, obwohl ich aus hessen bin. aber ich kenne auch ein rezept: röhrenklump. das ist auch sehr unbekannt. aber man kann es bei google finden. ich mache es aber etwas anders(ter)
auflaufform mit speckstreifen auslegen (vgl.:bacon). kartoffelpufferteig mit sauerkraut mischen und mit einem ei mischen und dann in die mit speck ausgelegte form reinquetschen. obendrauf semmelbrösel mit butterflockem machen. dann für 45 minuten in den ofen bei 180GRAD zell-si-us.
leggka! leggka! guten appo!
döner mit fleisch habe ich schon seit 2 jahren nicht gessen, aber am wochenende bin ich in berlin,da werde ich nur döner für 1 euro kaufen und essen und sagen "happa happa, papp, papp, papp!" 
neuro antwortete am 24. Feb, 17:50:
bna
das war ein distaster das kartoffel ding. jetz ist mir auch einiges klar.. 
banana (Gast) antwortete am 24. Feb, 17:55:
mach mal lieber
weiter neuro-rezepte das schmeckt bestimmt bessaa! 
-w. meinte am 24. Feb, 15:51:
stupid, hach
na da bin ich aber ganz und gar nicht dieser meinung.
the world is full of smart people
yeah right.

und auch sonst jede menge kwatsch-aussagen.

trotzdem haben die diesel jeans derzeit den besten schnitt (für mich jedenfalls). hoffentlich bleibt das so, nicht dass sie sich da auch plötzlich dumm stellen und wie replay oder levi's schneidern anfangen.. 
-w. meinte am 24. Feb, 15:53:
neuro sag mal
wasn das für ein irrenhaus wo du da arbeitest? oder erfindest du das bloss zu unser aller erbauung? 
timanfaya antwortete am 24. Feb, 16:44:
ooooh, du meinst, tante neuro schreibt ab ... vielleicht sogar bei irgendsoeinem wohlstandsverwahrlostem [<- wird unwort des jahres, ich schwÖr!] dauerfetenfuzzi??? 
-w. antwortete am 24. Feb, 17:19:
pah abschreiben
is ja voll last century
editor, ctrl x-c-v und seitdem bin ich auch 2null
äh, wohlstandsverwahrlost war übr auch das lieblingswort unseres französischprofessors.




1968! 
timanfaya antwortete am 24. Feb, 17:37:
hah[!] - last century - das erinnert mich an:

ich war mal vor jahren bei so 'ner dating-comunity unterwegs und habe da tatsächlich meine frau abgegraben. jedenfalls waren da so superhirne unterwegs die bei den frauen immer den gleichen schwülstigen sülz in die öffentlichen gästebücher reinschrieben.

und zwar jedesmal mit anderen rechtschreibfehlern ...





[ EPILOG ]

würden sie von so einem mann

a) einen gebrauchtwagen kaufen?
b) die gasheizung programmieren lassen?
c) kinder wollen?







2002 !!! 
-w. antwortete am 24. Feb, 17:43:
oy
so wär ich ja überhaupt nie unter die haube gekommen :-)
brauch zu lang zum warmlaufen. heute noch. 
neuro antwortete am 24. Feb, 17:50:
tim
dating-comunity ???????

hah. jetz wird mir einiges klar..

so zurück zu der anderen disskusion , ich muss da noch was los werden 
neuro antwortete am 24. Feb, 17:50:
we
es ist ein sauladen. 
-w. antwortete am 24. Feb, 17:55:
ja
was tut man nicht alles für geld damits einem nicht langweilig wird
:) 
timanfaya antwortete am 24. Feb, 17:59:
... ne, da wird garnix klar. vor 8 jahren sahen diese plattformen noch ganz anders aus und wurden von einigen usern eher als beta blog genutzt [es war spraydate]. von denen ist ein nicht gerade kleiner teil hier oder im nachbardorf. nix singlebörse oder so'n zeugs. das war schon recht anarchisch strukturiert. 
neuro antwortete am 24. Feb, 18:37:
B
b, die gasheizung! 
neuro antwortete am 24. Feb, 18:41:
tim
das waren noch zeiten, bloggen über gästebücher.. und über so private nachrichten .. ich war noch nie in einem professionelen dating portal drin - es reizt mich nicht weil die leute dort bewusst nach menschen suchen mit denen sie dann bewusst entweder ins bett oder ins echte leben hüpfen. und das bewusste reizt mich gar nicht. ich war mal einem "blödes chatten" ding unterwegs wo ich meine zeit vertrieb wegen "langweiliger job", ich war so unterfordert. im job. im leben war ich natürlich total überfordert. deshalb leicht so ein chat ding einiges raus. 
timanfaya antwortete am 25. Feb, 11:30:
das war natürlich nicht so professionell wie das heute aufgezogen wird [elite partner, haha. was für ein verkackter anspruch!] . im prinzip war das ein twoday very very light mit einem arschlahmen server. und mit dem "bewusst" klappt das auch mal garnicht. ich habe da 'ne menge leute beiderlei geschlechts persönlich kennengelernt. die, die ich kennegelernt habe haben da nichts bewußt gesucht und doch zu etwa 90% "was" gefunden [was, soweit ich das heute noch im blick habeauch recht lange hält]. die, bei denen in großbuchstaben partnersuche draufstand haben auch nach jahren noch nix gefunden [man peilt da relativ viele profile mit der zeit ab].

apropos buchstaben: mit nix lernt man sich besser kennen, als mit längerem hin und her schreiben. das habe ich damals gelernt. die leute, die ich getroffen habe, paßten erstaunlicherweise immer eins zu eins ins zuvor gemachte bild. 
neuro meinte am 24. Feb, 19:20:
pe
es

den stupid typ aufm foto würde ich nehmn, der sieht ja aus wie mein schwuler freund
und das ganz ohne fee. 
banana meinte am 26. Feb, 14:48:
Hier mal drei schnelle Rezepte für zwischendurch
Nudelsalat
Zutaten:
Ein Beutel Nudeln
Ein Eimer Fleischsalat

Nudeln kochen und abtropfen und abkühlen lassen, mit dem Fleischsalat mitschen. Wohl bekomme es!

Kartoffelsalat
Zutaten:
Ein Beutel Kartoffeln
Ein Eimer Fleischsalat

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden und abkühlen lassen, mit dem Fleischsalat mitschen. Wohl bekomme es!

Fleischsalatsalat
Zutaten:
Ein Eimer Fleischsalat
Ein Eimer Fleischsalat

Die Wurststreifen aus dem Fleischsalat sammeln und abwischen und abtrocknen. Mit dem Fleischsalat mitschen. Wohl bekomme es!

Das mitschen ist übrigens eine Tätigkeit, die sehr dem Mischen ähnelt, aber es quatscht dabei so (wegen der Majonnaise), deswegen habe ich es Mitschen genannt.
Guten Appo wünscht
bna 
mc dem (Gast) antwortete am 26. Feb, 19:06:
schnell und lecker!
wenn lachen nicht so weh tun würde würde ich jetzt lachen, denn ich kenne das fleischsalatsalat rezept auch!
aua!

was auch gut und schnell ist: ein belegtes brot!
man nimmt:
- gutes deutsches mischbrot (gerne bio und dynamisch)
- butter (für veganer auch gerne gewaltfreie margarine)
- wurst, schinken, käse, ei (für veganer geht auch gartenwurst aka gurke)

das brot in ca. 1,2 cm dicke scheiben schneiden.
die mindestens 20 minuten vor verwendung aus dem kühlschrank geholte butter mit einem messer abstreifen (vorsicht verlefzungsgefahr!) und mit einer schnellen und gekonnten bewegung gleichmässig und eher sparsam auf der brotscheibe verreiben - nicht zu fest drücken, weil dann das brot kaputt gehen kann, besonders wenn es gut und frisch ist!
die wurst pellen und in ca. 0,5-0,6 cm dicke scheiben schneiden (vorsicht! Verletzungsgefahr! wer will und angst davor hat kann auch uffschnitt nehmen, davor rate ich aber ab!).
Die wurste, den käse und die gurke auf das brot mit butter legen und gleichmässig verteilen.
vorsicht! nicht höher stapeln als man den mund aufmachen kann!
wohl bekomms!

[abbildung ähnlich] 
dus antwortete am 2. Mrz, 10:38:
also banani
mit dir muss ich eifach immer kichern, auch wenn ich das nicht vor habe. 
banana antwortete am 2. Mrz, 14:51:
Achwatt, das
sind ja nur ganz normale Burschenrezepte. Manchmal esse ich auch Fleischsalat einfach so. Das ist dann aber ganz schön eklig und dann ist wieder für eine Weile gut. 
taved (Gast) antwortete am 2. Mrz, 15:42:
fleischsalat
ist so zweites-fruehstueck-bei-der-bundeswehr essen. damals haben wir immer ... aber was sag ich da ... 
mc dem (Gast) antwortete am 3. Mrz, 13:28:
fleischsalat und leberwurstbrot...
...sind geradezu klassische Männernahrungen!
Ribbsche mit Kraut und viel viel Senf auch!
Jammy!
und Bud chocolate! 
banana antwortete am 3. Mrz, 14:46:
was ich auch noch sagen wollte:
Gestern habe ich Corned Beef in der Pfanne angebraten. Das war H.A.M.M.A.L.E.G.G.K.A!!!!!!!!!!!!!!!!! 
stte (Gast) antwortete am 3. Mrz, 14:53:
zingle-nahrung
sh. auch "fast essen" 
mc dem (Gast) antwortete am 4. Mrz, 19:45:
fleischfleischsalat.....
...denn wenn ich fleischdings aus dem majoplebs popel und abwische und dann mit fleischsalat mische, dann ist das doch fleischdings++, oder irre ich mich da?
Wenn man dann noch weiterdenkt und die grünen gurkenstreifen auch noch rauspopelt und abwischt...das führt zu weit! 
banana antwortete am 5. Mrz, 13:17:
aufgemerkt
hier noch ein schnelles rezept:
fleischpflanzerlsalat
eine schachtel fleischpflanzerl
ein eimer fleischsalat

beides mitschen und dann wohl bekomme es.

das mitschen ist übrigens von johni mitschel erfunden worden 
frauenmissversteher meinte am 2. Mrz, 10:15:
ich hab noch nie einen döner gegessen
und was radlerhosen betrifft...ich brauch neue. aber die industrie weigert sich wehement genau die herzustellen, die ich haben möchte.

von wegen in deutschland gibt es alles.
ok...es gibt alles! ja! aber garantiert nicht das, was man haben will. 
dus antwortete am 2. Mrz, 10:39:
frag mal heidi. die kauft ihrem seal gerne solche radlerhosen. 
dus antwortete am 2. Mrz, 10:39:
huch muss ich jetzt 10 mark an die kl*m stiftung zahlen? 
frauenmissversteher antwortete am 2. Mrz, 10:44:
ich will aber nich solche sondern genau die anderen radler haben.

heidi nervt irgendwie inzwischen.
ausserdem sieht sie irgendwie ausgemerkelt aus.

hast du überhaupt noch mark? 
ingolaus (Gast) antwortete am 4. Mrz, 15:44:
ausgemerkelt
.........heisst das sie hat die figur von der angi???;o) 
ingolas (Gast) meinte am 4. Mrz, 15:43:
ohhhhh leck.......heisst es in bayern
ei verbibischt ...heisst es in sachsen
kerle, kerle, kelre....heisst es in hessen.

die ganze rasselbande um meisterin neuro immernoch am start....

...grüße an banana, penny, frauenmissversteher...und und und......

...spezielle glückwünsche an DUS und die cheffin persönlich..........am montag ist FRAUENTAG ;o) 
frauenmissversteher antwortete am 9. Mrz, 10:54:
ich habe noch nie
einen sachsen "ei verbibscht" sagen hören!

glaub langsam, das es nur eine erfindung der komikermedien ist. 
ingolaus (Gast) antwortete am 9. Mrz, 15:14:
in leipzig
sagen die das ständig.......wollte grad bitterfeld sagen, gem. "go trabi go", aber das is ja sachsen-anhalt*zwinker* 
frauenmissversteher meinte am 9. Mrz, 10:13:
ach neuro...
...könntest du bitte dein herz mal wieder etwas erwärmen, damit endlich diese eiseskälte da draussen aufhört?
danke.

...von wegen klimaerwärmung.
...oder spiegelt die aktuelle wetterlage nur die derzeitige situation der gesellschaft wieder? eiszeit?!? 
mc dem (Gast) meinte am 6. Apr, 11:36:
Osterrätzel- wer is'n das?
 
mc dem (Gast) antwortete am 6. Apr, 13:27:
nein, die ungeschminkte turn&taxis ist es nicht...
n (Gast) antwortete am 7. Apr, 00:26:
TAFKAP 
mc dem (Gast) antwortete am 7. Apr, 14:59:
keiner weiss es...
es ist die hier



...wer hätte das gedacht? 
n (Gast) antwortete am 7. Apr, 17:33:
Zusatzfrage
wer hat ihren Hit geschrieben? 
mc dem (Gast) antwortete am 7. Apr, 20:31:
ich musste es bingen...
interessant!
mir neu!
little motherfukker...
:-) 
dus antwortete am 21. Apr, 20:27:
prince.
(der es auch schöner singt. männerlied) 
mc dem (Gast) meinte am 19. Apr, 10:20:
aufwachen!


wake up, honey... 
dus meinte am 14. Jun, 09:15:
wasn hier eigentlich nicht los? tztz