mc dem (Gast) meinte am 31. Mai, 15:48:
Maulaffen feilhalten?
Und jetzt hier alle wieder Maulaffen feilhalten?
Das Nezz und seine Gestalten ist scho was kakomisches....
naja, Seele ist nicht jedem sein thema so, ich weiss'...hüstel... 
banana antwortete am 31. Mai, 16:27:
Hier eine kleine Liste meiner Themen:
  • Schnitzel
  • Wetterau
 
neuro antwortete am 31. Mai, 18:54:
muchos
calor

ind er sache: beliebte haustiere, tut sich was. neu im geschäft:
//www.zooborns.com/.a/6a010535647bf3970b011279370c2928a4-800wi 
mc dem (Gast) antwortete am 31. Mai, 19:13:
es hat so schön abgekühlt...
ist das ein klippschliefer oder ein murmeltier oder ein dikdik?
Ich galube, ich wurde soeben beschissen - auf einem parkplatz in den weiten der grossen stadt am main, die den rest der republik alimentiert, sprach mich just ein netter mensch mit migrationshintergrund aus einem renault espace heraus an, sagte "mein freund" und "rette mich, meine mutter liegt in F-Höchst im Krankenhaus und ich will dort hin, habe aber kein Geld dabei und der Tank ist leer", deutete auf seine Reserve anzeigende Benzinuhr und schwor mir beim Leben seiner Mutter, er würde mir ewig dankbar sein usw.
Ich war skeptisch, habe aber dann doch 3 euro in kleingeld in der hosentasche gefunden und es dem mann im espace in die hand gedrückt - nicht das er fasst gekotzt hätte, nein, er hat nur gemault was er jetzt mit 3 euro anfangen sollte und als ich entgegenete "frag' halt weiter" und "kleinvieh macht auch mist" sagte er danke und fuhr in den nahegelegen autoschalter von mc fettfleischpflanzl.
hmmm...vielleicht bringt er seiner mutter im krankhaus cheeseburger mit?
hmmm... 
neuro antwortete am 31. Mai, 19:19:
em sie
ich wurde auch soeben beschissen. 800 euro futsch. halben tag am telefon durchbracht. überweisungen lassen sich nicht mal rückgängig machen. ich weiss nicht ob das am wetter liegt, an der crisis überall, ich weiss nicht was besser ist: kopf gegen die tastatur zu hauen oder einfach nur lachen, man hat ja kein krebs oder sowas. ich weiss es nicht. ich werd heute viell. gläschen oder auch 2 rotwein trinken. die welt war schon mal besser. 
mc dem (Gast) antwortete am 31. Mai, 20:41:
es gibt keine rücküberweisungen, aber...
Überweisungen sind - wie schon festgestellt - nicht zurückbuchbar.
Bis vor kurzem musste die Bank die Daten auf richtigkeit überprüfen.
Dann kam Schwarz-Gelb und der Lobbyismus hat sich endlich ausgezahlt, denn wenn man jetzt z. B. eine falsche Kontonummer angibt, hat man Pech gehabt (vgl. Hotelsteuersatz etc.) - das ganze wird uns als reform und service verkauft - haha...
Allerdings gibt es natürlich die Möglichkeit mit zivilrechtlichen Ansprüchen den fehlgeleisteten Betrag beim Empfänger einzufordern - Advokart ist Anwalts Liebling...
Bei 800 Ocken lohnt sich da ein Gang zu einem Zivil Recht Anwalt auf jeden Fall!

Das Wetter ist es - heute morgen sind die schon alle wie Kamikazes durch die Gegend gefahren und jetzt im Unwetter auch so idiotisch heimgefahren - rücksicht? Umsicht? Voraussicht?
Pah!
Ein Glück - morgen bin ich daheim - ich bin so gerne daheim und auf ein Weinchen mit schönem Käse hab ich jetzt auch Bock! 
neuro antwortete am 1. Jun, 12:06:
em sie
ja, gleich nach der überweisung meldet einer pleite und sitzt im ausland. so wird die eigene dummheit bestraft. und die kohle , auch wenn man sie zurück bekommt, geht auf den anwalt. das leben ist ahrt aber ungerecht. ich finds die regelung nicht gut - man müste mindestens eine stunde haben um alles rückgängig machen zu dürfen :-((( das würden sicher auch viele ausnutzen, denk ich. aber so wie es jetzt ist, ists nicht gut. 
mc dem (Gast) antwortete am 1. Jun, 13:30:
das fernabsatzgesetz...
...sollte da weiterhelfen und was ist mit dem Rechtsanwalt - statt von vornherein auf "Lost!" zu schalten, solltest Du dich wenigstens mit den Fakten bewaffnet beraten lassen - das kostet wenig, man lernt im schlimmsten Falle was und "hey!"!
!!......................................................!!
!!...HASTA LA VICTORIA SIEMPRE°...!!
!!......................................................!! 
neuro antwortete am 1. Jun, 13:56:
wow
das ist aber hübsch - ehh, ja ich werd wohl anwalt fragen müssen, eine anzeige werd ich auch machen, versuche aber erst auf die humane art mit höfflich nachfragen, dann höfflich drohen. das schlimmste ist in so einem fall: den ersten tag/nacht durchstehen, das hab ich hinter mir. ist heute schon etwas besser. die wut wird weniger ( über eigene dummheit). 
neuro antwortete am 6. Jun, 12:25:
wegen 800 euro
dumm+dumm= ?

erste dummheit - geld überwiesen ohne nachzudenken richtig, ohne kopf
zweite dummheit - stellt sich raus, ich habe den empfänger falsch geschrieben, geld kommt zurück!

wie nennt man denn sowas?? ganz ohne anwalt? man nennt das : gute laune! 
-w. antwortete am 6. Jun, 12:34:
-
:) 
mc dem (Gast) antwortete am 7. Jun, 09:13:
wunder?
...oder einfacher und agnostischer = GLÜCK!
;) 

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild