abt. real rätzl with anonymous delivery

neuro, neuro ist ein mädchen von welt, sie kann alles ist ein satz unter meine schwester seit ihrer kindheit leiden muss. traurig für sie. für mich ebenfalls weil ich seit meiner kindheit unter dauerbeobachtung stehe und erwartungsdruck und überhaupt. aber das gehört zu den dingen, die man nicht ändern kann, egal was man tut. meine schwester kann zwar mittlerweile auch fast alles (die gehört zu den menschen wo man sagt "ist talentiert aber faul"), aber das interessiert niemanden. wir haben diese sache unter schwestern nochmal genaust durchdiskutiert, alle verfügbare attribute gerecht unter uns verteilt und haben uns vor allem drauf geeinigt dass sie auch immer die hübschere bleibt, das lässt sich auch nicht ändern. auch wenn ich fast genauo hübsch bin wie sie..

.. aber was ich sagen wollte schrägstrich worauf ich hinaus will - wir haben diese sachen bei unserem letzten urlaub in spanien diskutiert und zwar abends in der strandbar, wobei wir leckere mojitos tranken. diskussionen unter mojitos gehen meistens sehr friedlich aus, so meine erfahrung (diskutieren beim wein = man wird schnell müde, diskutieren beim bier = wird immer untebrochen wegen aufs klo gehen, diskutieren bei vodka = man wird schnell leicht aggressiv, diskutieren beim sekt = meistens doof und seicht). da ich gestern abend etwas mit jemanden durchdiskutieren wollte, hab ich mojitos zubereitet weil der ausgang des gespräches friedlich ausgehen soll und keinesfalls aggressiv, das heisst in der regel - gib mir recht um friedenswillen und gut ist. dazu eignen sich mojitos ausgezeichnet. leider sind die ... ( uff jetzt hab ich vergessen was ich schreiben wollte, aber vielleicht fällt mir das später ein) <--tbc. jetzt weiss ich wieder: ich habe die mojitos mit baccardi , zitronensaft, sprudel, minze und braunen rohzucker zubereitet. ich die variante "für arme" weil keine limetten ergo limettensaft, trotzdem war an dieser mischung was falsch. jetzt kann ich wieder darüber reden/schreiben ohne dass mir alleine bei dem gedanken übel wird (ich habe noch nie pferde vor apotheken kotzen sehen) - aber - irgendwas war total falsch weil mir sehr sehr sehr übel nach dem konsum war. es waren 2 drinks - also nicht übertrieben viel, aber der kopfscherz war ohne zu übertreiben, nicht menschlich auszuhalten. jede kopfbewegung hat sich wie ein hammerschlag angefühlt. ich kenne circa 645667 verschiedene arten von kopfschmerzen, das von heut nacht war die absolute höhe. vielleicht lag es an proportionen - ich weiss es nicht. aber für ein erprobtes rezept mit einigermassen verständlichen angaben ( also nicht 3 cl sondern zB. 10 löffel ? ) wäre ich sehr dankbar.

nochwas. ich habe letztens im februar eine kolumne meiner zur zeit damals lieblingszeitschrift gelesen (den namen hab ich schon vergessen) und dort endlich erfahren wieso manche männer immer noch nach den hafen suchen, den sie nie finden werden weil.

* sie sich immer in falsche verlieben, wo sie ein tick zuspät merken - unter dem nivo
* weil sie gerne sex ohne gefühle hätten dafür aber gefühle ohne sex haben
* sie trennen ihren müll nicht weil ein bischen dreck schadet nicht
* sie immer irgendwo abseits sitzen und traurig kucken als flirtstrategie betrachten damit sie glaubt ihn glücklich machen zu müssen <-- und die frauen fallen meistens drauf rein
* sie immer von männer umgeben sind wie sie selbst, deren gegenwart ihnen aber unangenehm ist weil es abfärben könnte
* es unterfordert sie, wenn die frau nicht so verkorkst ist wie sie selber.

ich finde meinen hafen aus ganz anderen gründen, aber das ist ein anderes thema, ich komme mal drauf zurück, wenn ichs nicht vergesse. ich bin letzte zeit sehr vergesslich. sehr vergesslich. früher war das so:

"neuro meint, alles scheiss egal ist die beste lebens-strategie"

heute denk ich so:
"vergessen ist vergessen und man sollte das vergessene vergessen lassen + alles scheiss egal ist die beste lebenstrategie". aber: vergessen ist nicht vergeben.und vergeben ist nicht vergessen. das beisst sich ein wenig, vor allem in der kombi mit dem scheiss-egal. stört mir aber nicht.



ein rätzl:

gesucht wird ein lied.sehr bekannt, kennt fast jeder, jung und alt. ( mit jung meine ich so ca ab 25)
kinder kennen das nicht. ich habe gestern einen schnellcheck in der nachbarschaft gemacht, kinder kennen das lied nicht, weil sie den mann der das singt, nicht kennen. !!ein tipp: es ist nicht die lady gaga!!

im lied kommt folgendes vor:

(Guitar Solo)
(Oh yeah, Oh yeah)

und auch ein bub. ganz spezieller bub. besonders in österreich redet man viel und oft von ihm. ich glaube, aber das müsste man gesondert prüfen, dass junge leute ( bis 25) erwähnen ihn nicht mehr so oft. es ist ein schönes lied zum mitsingen - man könnte das auch schön in den bier zelten singen, finde ich. ausserdem einmal gehört entwickelt sich das ding zum ohrwurm und beim hören singt man automatisch mit.


Bohemian Rapsody
im lied kommt das wort "belzebub" vor, also ein teufel- in Ö redet man doch immer von "pfuj deibel"
lady gaga <-- nannte sich so wegen radio-gaga- <-- hinweis auf freddy.

der film war "wayne`s world"

######

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild